Anonim
Capture 20 830x553

Nachdem wir uns neulich das kommende BMW 8er Gran Coupé angesehen haben und die Runden auf dem Nürburgring gefahren sind, ist es heute Zeit für den M8…

Nachdem wir uns neulich das kommende BMW 8er Gran Coupé angesehen haben und die Runden auf dem Nürburgring gefahren sind, ist es heute Zeit für das M8 Coupé, ins Rampenlicht zu treten. Im Gegensatz zur Gran Coupé-Version wird der zweitürige M8 voraussichtlich in der ersten Hälfte des Jahres 2019 mit voller Kraft eintreffen. Laut BMW wird es ein unvergesslicher Anblick sein, und es wird höchstwahrscheinlich das stärkste M-Auto im Portfolio sein.

Die Deutschen neckten uns vor einiger Zeit mit ein paar Prototypenfotos. Sie zeigten den M8 neben seinem Bruder des M8 GTE-Rennwagens und hoben ein paar interessante Details hervor, obwohl er unter einer ernsthaften Tarnung versteckt war. Damals erfuhren wir einige Besonderheiten, obwohl die wichtigsten technischen Details vorerst geheim gehalten wurden. Vom Motor unter der Motorhaube bis zu einer möglichen Leistung und sogar dem Getriebe wurde viel offenbart.

2 16 830x432

Das aktuelle Auto ist im Video unten zu sehen. Obwohl sich das Filmmaterial auf den Mercedes-Benz GLE PHEV 2020 konzentriert, können Sie das M8 Coupé in der 1:18 Minute in seiner ganzen Pracht auf der Strecke sehen. Es verfügt über die typischen M-Werbegeschenke für Autos wie die M-Seitenspiegel, eine aggressive Frontstoßstange mit unterschiedlichen Lufteinlässen im Vergleich zum M Sport-Modell und sogar die Quad-Endrohre hinten, ein weiteres M-spezifisches Merkmal.