Anonim
BMW M2 Competition test drive review 112 830x553

Autocar ist richtig. Wenn Sie jahrelang einen kleinen, leichten Sportwagen für etwa 50.000 bis 70.000 US-Dollar wollten, haben Sie einen Porsche Cayman gekauft. Jede Variante spielt keine Rolle, …

Autocar ist richtig. Wenn Sie jahrelang einen kleinen, leichten Sportwagen für etwa 50.000 bis 70.000 US-Dollar wollten, haben Sie einen Porsche Cayman gekauft. Egal welche Variante, der Cayman war schon immer der beste Sportwagen im Segment. Auch nach dem BMW M2 war der Cayman noch der bessere Sportwagen, der Bimmer war einfach billiger und schneller. Jetzt gibt es jedoch zwei Autos, die dem Mittelmotor-Porsche wirklich Konkurrenz machen - den BMW M2 Competition und den Alpine A110.

In diesem neuen Video von Autocar schauen wir uns an, wie sich diese beiden Autos gegeneinander stapeln und ob eines der beiden ein echter Rivale für den berühmten Porsche Cayman ist.

2018 alpine a110 1 750x501

Laut Autocar können beide Autos wirklich als Alternativen zum Cayman angesehen werden, besonders jetzt, wo der 718 Cayman dank seines neuen Vierzylindermotors weniger aufregend ist, da beide genauso gut auf ihre eigene Art zu fahren sind. Beide gehen jedoch auf sehr unterschiedliche Weise vor.

Für den BMW M2 Competition handelt es sich um ein Sportcoupé mit Frontmotor und Hinterradantrieb und einem 3, 0-Liter-I6-Motor mit zwei Turboladern. Dieser große Motor leistet 405 PS und 410 lb-ft Drehmoment. Während der Alpine A110 einen mittelgroßen 1, 8-Liter-Vierzylinder mit Turbolader verwendet, der 248 PS und 236 lb-ft Drehmoment leistet. Beide Autos erhalten Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe (der BMW hat in diesem Test eine manuelle Option, aber ein DCT). Obwohl beide Autos sehr unterschiedliche Motoren haben und der BMW viel mehr Leistung bringt, erreichen beide ungefähr zur gleichen Zeit 60 Meilen pro Stunde im niedrigen Bereich von vier Sekunden. Das hat viel mit dem massiven Gewichtsunterschied zwischen den beiden zu tun, da der Alpine fast 1.000 Pfund leichter ist.

BMW M2 Competition test drive review 118 830x553