Anonim
BMW i3 vs Audi A3 e tron 1 750x500

Der BMW i3 dürfte das polarisierendste Auto der bayerischen Marke sein. Einige Fans lieben es wegen seines skurrilen Aussehens, der beeindruckenden Dynamik des Heckantriebs und der Umweltfreundlichkeit. Jedoch, …

Der BMW i3 dürfte das polarisierendste Auto der bayerischen Marke sein. Einige Fans lieben es wegen seines skurrilen Aussehens, der beeindruckenden Dynamik des Heckantriebs und der Umweltfreundlichkeit. Es gibt jedoch auch viele Kritiker, die behaupten, seine Reichweite sei unannehmbar klein und sein Design seltsam. Es ist also eine Art Auto, das man liebt oder hasst. Aber wir können uns alle einig sein, dass es definitiv andere Autohersteller dazu gebracht hat, etwas Ähnliches zu entwickeln.

Chevy hat zuletzt den neuen Bolt vorgestellt, der auch ein elektrisches Fließheck ist, das sogar ein ähnliches Design wie der i3 hat. Eines der anderen Unternehmen, das sich vom BMW i3 inspirieren ließ, war Audi, der sein eigenes alternatives Fließheck für den Antriebsstrang entwickelte, den A3 e-tron.

New BMW i3 Electric right hand drive 750x422

Wir haben diese beiden Autos vor einiger Zeit verglichen und den BMW i3 als Sieger eingestuft. Es ist einfach das bessere Gesamtauto mit einem richtigen elektrischen Antriebsstrang, beeindruckenderer Technologie und besserer Fahrdynamik. Der Audi A3 e-tron ist ein gutes Auto, fühlt sich aber etwas halbherzig an, da er als Standard-Diesel-Fließheck begann und dann von Audi mit Batterien verpackt wurde. Es fühlt sich so an und fühlt sich nie wie das polierte Produkt an, das der i3 ist. Außerdem ist es einfach nicht so effizient, worum es bei diesen Autos geht.

Um sicherzustellen, dass wir nicht nur voreingenommene BMW Fanboys sind, haben wir uns einen aktuellen Test von Auto Express angesehen, der kürzlich beide Autos direkt gegeneinander bewertet hat.

AE fand ähnliche Ergebnisse. Der neue BMW i3 mit seiner größeren Batterie und einer Reichweite von 114 Meilen hat den Audi A3 e-tron übernommen und ihn in jeder Hinsicht geschlagen. Während beide Autos ungefähr den gleichen Preis haben, ist der i3 das günstigere Auto, da er einen rein elektrischen Antriebsstrang bietet, der gegenüber dem A3 e-tron Kraftstoff spart. Es hat auch ein viel schöneres Interieur, das sich gehobener anfühlt. Die Kabine des Audi A3 e-tron war zwar schön, begann aber als billiges kompaktes Fließheck und zeigt es. Es ist mit großartigen Materialien für eine kleine Luke gefüllt, aber es hat einfach nicht die Qualität oder den Luxus des i3.

2016 Audi A3 e tron images 2 750x563

Auch der BMW i3 hat das gewonnen. Sein Heckantrieb und sein unglaublich geringes Gewicht machen das Fahren für ein Elektroauto zu einem absoluten Knaller. Es ist flink und lustig und dynamisch. Der A3 fühlt sich jedoch schwer für seine Größe an (weil er es ist), fährt sich nicht so gut, wie Sie es sich erhoffen, und fährt sehr hart für etwas, das genauso viel kostet wie es.