Anonim
2018 BMW M550i xDrive M Performance11 750x500

Der neue 5er der G30-Generation von BMW wurde vielfach gelobt, weil er die Leistung wieder ganz oben auf die Prioritätenliste von BMW gesetzt hat, oder…

Der neue 5er der G30-Generation von BMW hat viel Lob dafür erhalten, dass die Leistung wieder ganz oben auf der Prioritätenliste von BMW steht oder zumindest ganz oben steht. Dieser Trend setzt sich mit der neuesten Version des G30-Gen 5er fort. Willkommen beim schnellsten Nicht-M BMW 5er aller Zeiten - dem 2018 BMW M550i xDrive.

Wir alle kennen inzwischen den Kern der G30 5-Serie. Die neue Generation des 5er basiert auf der neuen CLAR-Plattform (Cluster Architecture) von BMW - der gleichen, auf der auch der neue 7er basiert - und ist leichter, steifer, stärker und dynamischer. Es ist im Grunde besser als die ausgehende F10 5-Serie in jeder Hinsicht. Mit der neuesten Version des iDrive 6.0 von BMW, der Gestensteuerung, dem Fernparken und der neuesten autonomen Fahrtechnik von BMW bietet es auch viel mehr Technologie. Und das alles ist für den Käufer des neuen 5er hilfreich. All dies tritt jedoch bei der Leistung dieses neuen M550i in den Hintergrund.

2018 BMW M550i xDrive M Performance15 750x500

2018 BMW M550i xDrive M Performance17 750x500 BMW M550i xDrive

Der BMW M550i xDrive ist mit einem neuen, auf die Leistung abgestimmten 4, 4-Liter-V8 ausgestattet, der zwei Twin-Scroll-Turbolader, ein hochpräzises Einspritzsystem, einen Valvetronic-Ventilhub und eine variable Nockensteuerung von Double VANOS enthält. Er entwickelt 456 PS und 480 lb-ft Drehmoment . Letzteres kommt mit unglaublich niedrigen 1.800 U / min. All diese Kraft und dieses Drehmoment werden über xDrive über ein Achtgang-Automatikgetriebe von Sport Steptronic an alle vier Räder übertragen.

Dank dieser Kraft und dieses Drehmoments erreicht der BMW M550i xDrive in weniger als 4, 0 Sekunden eine Geschwindigkeit von 0 bis 60 Meilen pro Stunde. Damit ist es der schnellste Nicht-M BMW 5er, der jemals gebaut wurde. Tatsächlich ist der BMW M5 Jahre der einzige BMW 5er, der eine Geschwindigkeit von 0 bis 60 Meilen pro Stunde schneller erreicht hat und 3, 9 Sekunden lang ist. BMW behauptet jedoch "weniger als 4, 0 Sekunden" für den M550i, so dass es möglich ist, dass dieses Auto sogar schneller als der M5 Jahre sein könnte. In beiden Fällen ist der M550i unglaublich beeindruckend, da er diese Geschwindigkeit mit nur 465 PS erreicht, während der Jahre 600 PS leistet. Vielen Dank für den Allradantrieb.

Das Allradsystem xDrive ist intelligent eingerichtet, um ein leistungsorientierteres Handling zu bieten, da es über eine Heckvorspannung und ein präzises Handling-Tuning verfügt. Das adaptive M-Fahrwerk hilft ebenfalls, da es das Auto um 10 Millimeter absenkt und sowohl mit den Modi Sport als auch Sport + ausgestattet ist. Beide sportlichen Modi haben eine M-spezifische Abstimmung sowohl auf das Fahrwerk als auch auf die Lenkung, was das präzise Handling und die Dynamik des neuen M550i unterstreicht. 19 "M-Leichtmetallfelgen Cerium Grey Metallic Matte sind Standard, aber 20" M-Leichtmetallräder in der gleichen Ausführung sind erhältlich. M Sportbremsen mit blauen Bremssätteln und M-Emblem sind ebenfalls Standard beim M550i.

BMW M550i xDrive

Als Ergänzung zum Außendesign des M550i ist ein Aerodynamik-Kit eingebaut, das einen M-Spoiler am Kofferraumdeckdeckel, vier rechteckige Auspuffanlagen aus schwarzem Chrom und ein Ceriumgrau-Finish an den Seitenspiegeln, Nierengitterrahmen und Luftatmern enthält. Es gibt auch eine Shadowline-Verkleidung um den Fensterrahmen, um ihm ein aggressiveres Aussehen zu verleihen.

Auf der Innenseite sind Türschwellen „M550i xDrive“ sowie serienmäßig die Multi-Contour-Sportsitze aus schwarzem Dakota-Leder mit blauen Kontrastnähten angebracht. Es erhält auch das neueste M-Sport Lenkrad und Aluminiumpedale, die ein Markenzeichen von BMW M Performance Fahrzeugen geworden sind.

„Wir entwickeln die BMW M Performance Automobile für Kunden, die sehr sportliche Fahreigenschaften suchen und dennoch nicht auf die Alltagstauglichkeit ihres BMW verzichten möchten“, sagte Frank van Meel, CEO von BMW M. „Die Erfahrung und das Know-how von BMW M. In der Welt des Motorsports und der Entwicklung von Hochleistungssportwagen fließen auch die Entwicklungen unserer BMW M Performance Automobile ein. Der Verkaufserfolg zeigt deutlich, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Wenn Sie sich das Modellportfolio der BMW AG ansehen, werden Sie feststellen, dass nicht jede Modellreihe ein BMW M Performance Automobile enthält. Wir werden unsere Produktpalette mit Bedacht erweitern und Lücken in der Produktpalette strategisch schließen. “

BMW M550i xDrive