Anonim
BMW 140i photoshoot 20 750x500

Der M140i ist wohl die heißeste Luke, die BMW jemals angeboten hat. Ersetzt den ebenso beeindruckenden M135i, das neue M Performance Automobile des 1er…

Der M140i ist wohl die heißeste Luke, die BMW jemals angeboten hat. Das neue M Performance Automobile der 1er Reihe ersetzt den ebenso beeindruckenden M135i und hat Anfang dieses Jahres sein Weltpremiere gefeiert. Seine Anordnung mit Hinterradantrieb macht ihn auch zu einem einzigartigen Vogel, wenn man bedenkt, dass die meisten Luken heutzutage mit Frontantrieb ausgestattet sind.

Der neue BMW M140i 2016 verfügt über eine verbesserte Version des 3, 0-Liter-TwinScroll-Turbomotors B58 mit 250 kW / 340 PS und einer Steigerung der maximalen Leistung um 10 kW / 14 PS gegenüber dem Vorgänger. Das neue Gerät verfügt über ein maximales Drehmoment von 500 Newtonmetern zwischen 1.500 und 4.500 U / min und erzeugt eine maximale Leistung bei 5.500 U / min.

BMW 140i photoshoot 10 750x436 BMW 140i photoshoot 07 750x436 BMW-140i-Fotoshooting-09

Der 3-Türer BMW M140i und der 5-Türer BMW M140i vervollständigen das Armaturenbrett von 0 auf 100 km / h in 4, 8 Sekunden mit dem serienmäßigen Sechsgang-Schaltgetriebe oder 4, 6 Sekunden mit dem optionalen Achtgang-Steptronic-Sportgetriebe. Holen Sie sie mit Allradantrieb und diese Zeit sinkt auf 4, 4 Sekunden, was tatsächlich schneller als der manuelle BMW M2 und nur 0, 1 Sekunden langsamer als die DCT-Version ist.

BMW-140i-Fotoshooting-17 BMW-140i-Fotoshooting-16

In der Standardführung verfügt der M140i über ein um 10 Millimeter abgesenktes M Sport-Fahrwerk, 18-Zoll-M-Leichtmetallräder im exklusiven Doppelspeichen-Design, ein M Sport-Bremssystem, eine variable Sportlenkung mit Servotronic-Funktion und eine modellspezifische M-Aerodynamik Paket- und Außenspiegelkappen in Ferric Grey Metallic.

BMW-140i-Fotoshooting-04

Im Inneren finden Sie Stoff- / Alcantara-Sportsitze mit blauen Kontrastnähten, das M-Lederlenkrad und eine M-Fahrerfußstütze. Genug, um dem M140i eine spurbereite Kabine zu geben!