Anonim
2016 BMW X6 M50d test drive 52 750x500

BMW wird anscheinend den aktuellen Sitzanbieter für seine BMW X5 und X6 Modelle wechseln, da Preisprobleme seinen traditionellen Partner dazu veranlassten, sich zu verirren. …

BMW wird anscheinend den aktuellen Sitzanbieter für seine BMW X5 und X6 Modelle wechseln, da Preisprobleme seinen traditionellen Partner dazu veranlassten, sich zu verirren. In einem kürzlich von Automotive News veröffentlichten Artikel wird berichtet, dass BMW seinen langjährigen Partner Magna International in Betracht ziehen wird, um diese Rolle neben dem üblichen Geschäft auch zu übernehmen.

Laut der Veröffentlichung konnten sich die beiden Seiten der heiklen Preisfrage nicht einig sein, und der alte Anbieter von Sitzen für die Oberklasse der BMW SUVs, Lear Corp., beschloss, einfach ganz aus dem Geschäft auszusteigen. "Wir hatten eine großartige Einrichtung und Beziehung zu BMW", sagte Lear-CEO Matt Simoncini gegenüber Automotive New. "Und es ist enttäuschend, wenn dies passiert, aber wir haben uns bewusst dafür entschieden, nicht mit Verlust zu verkaufen … Das BMW-Geschäft hat kein Geld verdient." uns."

2014 bmw x5 interior 06 750x500

Auf der anderen Seite feierte Magna gerade den Spatenstich für eine Produktionsstätte außerhalb des BMW-Werks Spartanburg in den USA, in der Sitze für bestimmte Modelle hergestellt werden. Derzeit werden alle BMW SUV-Modelle über dem X1 in den USA im benachbarten Werk hergestellt, was die Versandkosten und damit die Lieferzeiten senken soll. Die Chancen stehen gut, dass der kommende X7 auch Sitze von Magna verwenden wird, sobald er in Produktion geht.