Anonim
BMW M4 GTS Fire Orange 1 750x500

Mit nur 803 weltweit verkauften Einheiten ist der BMW M4 GTS so selten wie es für ein zukünftiges Sammlerauto nur geht. Aber aus …

Mit nur 803 weltweit verkauften Einheiten ist der BMW M4 GTS so selten wie es für ein zukünftiges Sammlerauto nur geht. Aber aus dem Haufen heraus gibt es einen, der am meisten auffällt. Das in Feuerorange lackierte Super-Duper-Sportcoupé hat wie das Original M3 GTS das BMW Individual-Programm durchlaufen und ist mit dem unserer Meinung nach einzigen M4 GTS entstanden, der in der Farbe Shinny und Bright Orange lackiert ist.

Das Auto wird derzeit bei BMW Spaet Ismaning ausgestellt und gehört einem privaten Käufer. In Anbetracht der Tatsache, dass BMW den GTS nur in drei vier Farben anbot, können wir nur davon ausgehen, dass der Besitzer mit M-Leuten ziemlich viel zu tun hatte.

BMW M4 GTS Fire Orange 5 750x422

Der BMW M4 GTS war offiziell in den Farben Frozen Dark Grey Metallic, Sapphire Black, Mineral Grey und Alpine White serienmäßig erhältlich, es waren jedoch zunächst keine Sonderlackierungen mit Hilfe von BMW Individual geplant.

Dieser BMW M4 GTS in Feuerorange verfügt auch über die optionalen Carbonräder, die mit einer Prämie von 12.500 Euro an diejenigen verkauft werden, die nach extremen Möglichkeiten zur Gewichtsreduzierung suchen. Abgesehen davon sehen wir auch die anderen M4 GTS-Merkmale wie den ausziehbaren Frontspoiler, die verstellbare Heckklappe, die markant geformte Motorhaube und die OLED-Rücklichter, die nicht nur nachts beeindrucken.

BMW M4 GTS Fire Orange 8 750x422

Wenn noch jemand fragt, was den BMW M4 GTS so besonders macht, reicht die Antwort auf die Rundenzeit auf dem Nürburgring aus: 7: 27, 88 Minuten. Dank des 500-PS-Motors mit Wassereinspritzung ist das Topmodell der M4-Familie der schnellste BMW in der Grünen Hölle, der nicht nur seinen Vorgänger, sondern auch viele Supersportler hinter sich lässt.

BMW-M4-GTS-Fire-Orange-3