Anonim
2018 BMW Z4 Z5 image 1 750x500

Der neue BMW Z4 und sein Gegenstück in der Zusammenarbeit zwischen Toyota und BMW - der Supra - bereiten sich auf die Markteinführung 2018 vor. Das neue …

Der neue BMW Z4 und sein Gegenstück in der Zusammenarbeit zwischen Toyota und BMW - der Supra - bereiten sich auf die Markteinführung 2018 vor. Der neue Supra feiert nach 14 Jahren ein Comeback und wird wahlweise mit einem traditionellen Benzinmotor oder einem benzinelektrischen Hybridantrieb angeboten. Die Hybridversion soll auf Technologie und Verfahren zurückgreifen, die für Toyotas neuesten Rennwagen TS050 LMP1 Le Mans entwickelt wurden.

Es wird eine Aluminiumkarosserie mit kurzem vorderen Überhang und langem, geschwungenem Nasenabschnitt aufweisen, in der sich ein in Längsrichtung montierter Motor befindet. Im Innenraum bietet Toyota Platz für zwei Personen mit einer Heckklappe im Liftback-Stil.

Toyota Supra 2018 GT86 750x450

Der Supra soll ausschließlich als Coupé mit festem Dach verkauft werden, während der Z4 das Roadster-Design des ausgehenden Modells beibehalten wird.

Der neue Z4 von BMW wird unter dem internen Codenamen G29 gebaut und soll es mit dem Porsche 718 Boxter aufnehmen. Das klappbare Hardtop des Z4 wurde durch ein leichteres und leichter zu montierendes Stoffdach ersetzt. Einem Bericht von Autocar zufolge leitet der neue Z4 Fahrwerkskomponenten und technische Lösungen aus dem aktuellen 3er und seinen verschiedenen Derivaten ab, darunter die Hinterachse und die Fünflenker-Hinterradaufhängung aus dem M3 / M4.

2018 BMW Z4 Z5 750x500

Die neue Plattform wurde für die Unterstützung von Benzin-Elektro-Hybridantrieb und Allradantrieb entwickelt. Quellen zufolge wird der BMW Roadster in turbogeladenem 2, 0-Liter-Vierzylinder-Einstiegsmodell kaum mehr als 1400 kg wiegen.

Die neuesten Motoren von BMW werden in den neuen Z4 einsteigen. Dazu gehören die neueste Entwicklung seines turbogeladenen 2, 0-Liter-Vierzylinder-Triebwerks B48 mit rund 248 PS im Z4 sDrive30i und eines turbogeladenen 3, 0-Liter-Sechszylinders B58 im Z4 M40i M Performance. Beide Z4-Modelle werden serienmäßig mit Hinterradantrieb und einem Achtgang-Automatikgetriebe von ZF ausgestattet sein.

2018-BMW-Z4-Z5-Bild-4

Der neue Z4 und Supra werden bei der Automobilproduktionsspezialistin Magna Steyr in Graz, Österreich, montiert - der gleichen Firma, die für die Montage des Mini Countryman, Paceman und Coupé der ersten Generation verantwortlich war.