Anonim
E36 BMW M3 race track 1 750x500

Wir haben einige Videos von Car Throttle gesehen, wie es sein kann, einen E36 M3 zu besitzen. Bisher haben wir erfahren, dass E36 M3…

Wir haben einige Videos von Car Throttle gesehen, wie es sein kann, einen E36 M3 zu besitzen. Bisher haben wir erfahren, dass der Besitz des E36 M3 mit vielen Höhen und Tiefen behaftet ist. Wir haben gesehen, wie viel Spaß es auf einer Strecke machen kann und wie es mit brandneuen Performance-Autos mit mehr Leistung mithalten kann. Wir haben auch gesehen, dass es über viele Jahre hinweg einiges an Macht verlieren kann. Der Besitz eines E36 M3 kann also emotional anstrengend sein, da man das Gute mit dem Schlechten verbinden muss.

Aber manchmal kann das Böse wirklich schlecht sein. Wie wir in diesem neuen Video von Car Throttle erfahren, in dem Alex zusammenfasst, wie viel er ausgegeben hat, um seine E36 M3-Zitrone (namens Colin) am Laufen zu halten. Bisher musste er einige Teile austauschen, einschließlich der Wasserpumpe und des Thermostats, während er auch einige Routineteile wie Bremsen durchlaufen musste. Insgesamt beliefen sich alle routinemäßigen Wartungs- und Reparaturarbeiten auf £ 599, 99 ($ ​​757, 16), was für einen Besitz von etwa einem Jahr eine Menge ist.

E36 BMW M3 race track 2 750x500

Es gab auch eine große Rostreparatur, als er das Auto zum ersten Mal kaufte, was der teuerste Teil des Besitzes war. Durch die Reparatur des gesamten Rosts erhielt Alex £ 2.056 ($ 2.590) zurück. Damit belaufen sich die Gesamtkosten aller Reparaturen auf 2.655 GBP (3.344 USD). Damit belaufen sich die Gesamtkosten für den Besitz des E36 M3, einschließlich der Kosten für das Auto, auf 9.555, 99 GBP (12.059, 18 USD), was für ein über 20 Jahre altes Auto ziemlich viel ist.