Anonim
DRV 7685 750x500

Angesichts der weltweiten Beliebtheit der Marke BMW ist es nicht ungewöhnlich, Fotoshootings aus fernen Teilen der Welt zu erhalten. Dieser besonders edle BMW M4…

Angesichts der weltweiten Beliebtheit der Marke BMW ist es nicht ungewöhnlich, Fotoshootings aus fernen Teilen der Welt zu erhalten. Dieses besonders edle BMW M4 Fotoshooting stammt aus Südkorea und gibt uns einen Einblick in die Autokultur im fernöstlichen Land. Es wurde von Ryu Jang Heoun Photography entworfen und zeigt ein subtil abgestimmtes Fahrzeug, das mit einigen Modifikationen des äußeren Aftermarket geschmückt ist.

Der BMW M4 für den südkoreanischen Markt wird von demselben 3, 0-Liter-BMW TwinPower Turbo-Motor angetrieben. Im Gegensatz zur nordamerikanischen Version liefert diese jedoch 431 PS. Der Beschleunigungslauf von 0 bis 100 km / h erfolgt in ebenso schnellen 4, 1 Sekunden. Natürlich wird das Fahrzeug mit dem 7-Gang-DCT-System (Dual Clutch Transmission) angetrieben, das dem Besitzer schnelle Schaltvorgänge, eine ausgewogene Leistungsabgabe und eine hervorragende Beschleunigungsleistung ermöglicht.

DRV 7658 2 750x501

Der in diesem Shooting gezeigte alpinweiße BMW M4 ist mit einem Satz goldfarbener Aftermarket-Räder modifiziert. Diese sind in den Größen 20 × 8, 5 vorne und 20 × 10, 5 hinten erhältlich, was dem M4 eine aggressive Haltung verleiht. Darüber hinaus ist ein Alpha-N Heckflügel eingebaut. Der Flügel verleiht dem Fahrzeug zusätzlichen Abtrieb und ein exotischeres Erscheinungsbild.

DRV 7589 750x501

An der Vorderseite hilft ein Kohlefaser-Splitter beim Abtrieb und verbessert gleichzeitig das mittlere Erscheinungsbild.

Weitere Fotos finden Sie in der Galerie unten.

Alpinweißer BMW M4