Anonim
BMW X2 Concept 002 750x500

Im Jahr 2018 wird BMW sein SUV / Crossover-Angebot um ein weiteres Modell erweitern. Der BMW X2 SAC wurde erst vor wenigen Monaten auf der…

Im Jahr 2018 wird BMW sein SUV / Crossover-Angebot um ein weiteres Modell erweitern. Der BMW X2 SAC wurde erst vor wenigen Monaten auf dem Pariser Autosalon vorgestellt und zeigt eine neue Designsprache, die angeblich in zukünftigen X-Modellen vorkommen soll. Der BMW Concept X2 hat ein bekanntes Design mit der Frontschürze, die von einem großen mittleren Lufteinlass unterhalb des Nierengitters dominiert wird. Das abgerundete Design im Heck verfügt auch über eine dunkle Verkleidung unter der Heckschürze, die ihr einen schlankeren Look verleiht. Die größte Abweichung vom X1 ist die zusätzliche Breite vorne, die dem X2 ein viel aggressiveres Aussehen verleiht.

Obwohl dies nur ein Konzept ist, tropft es mit tollen kleinen Details, die ihm Charakter verleihen. Besonders coole kleine Details sind die „X“ in den Scheinwerfern und die Rondelle an den C-Säulen, die an Klassiker wie den 3.0 CSL erinnern. Die Dachlinie ist sportlich und aggressiv, der vordere Überhang ist kurz, die charakteristischen Nierengitter sind aufrecht und massiv und die Scheinwerfer sind schmal und wütend.

BMW X2 Concept 003 750x500
BMW X2 Concept 005 750x500BMW_X2_Concept-004

BMW sagt, dies soll den X2 vom Rest der BMW-Reihe abheben und einer neuen Bevölkerungsgruppe gerecht werden. Vom Aussehen bis zur Fahrweise sollte der BMW X2 das Auto für junge Enthusiasten sein, die vielleicht eine Familie gründen und zusätzlichen Platz benötigen. Oder es könnte für junge Enthusiasten mit einem aktiveren Lebensstil sein, die beispielsweise Platz für Fahrräder oder Ausrüstung benötigen.

Der X2 wird von typischen BMW Drei- und Vierzylindermotoren mit Turbolader angetrieben. Erwarten Sie in Europa den 1, 5-Liter-Dreizylinder-Turbobenziner und einen 2, 0-Liter-Diesel in den Basisautos. Von dort wird es den neuen Vierzylinder-Benzinmotor mit Turbolader B48 geben, der das Spitzenmodell und wahrscheinlich das einzige US-Modell sein wird, wenn wir überhaupt eines bekommen. Basisautos in Europa könnten serienmäßig ein Sechsgang-Schaltgetriebe mit dem von Aisin bezogenen Achtgang-Auto als Option sehen. Letzteres wird bei Modellen mit höherer Ausstattung und in den USA Standard sein, ähnlich wie beim aktuellen X1.

BMW_X2_Concept-009
BMW_X2_Concept-010
BMW_X2_Concept-006