Anonim
BMW K 1600 GTL 11 750x500

Heute ist ein ziemlich wichtiger Tag. Nicht weil heute Wahltag ist, sondern weil BMW Motorrad heute mehrere neue Fahrzeuge vorgestellt hat, die…

Heute ist ein ziemlich wichtiger Tag. Nicht weil heute Wahltag ist, sondern weil BMW Motorrad heute mehrere neue Fahrzeuge vorgestellt hat, die dazu beitragen werden, die Fähigkeit der Marke, ihr sehr ehrgeiziges Ziel von 200.000 Einheiten pro Jahr zu erreichen, weiter zu verbessern.

Zu diesen neu vorgestellten Modellen gehört der aufgefrischte K 1600 GTL, der natürlich Luxus vermittelt. BMW Motorrad ist eine Premiummarke und der K 1600 GTL ist der absolute Höhepunkt der Marke. Zu Vergleichszwecken handelt es sich um die 7er-Reihe des Motorradangebots des Unternehmens.

BMW K 1600 GTL 13 750x562

Das neue Modell hat im Vergleich zum Vorgänger einige wesentliche Änderungen erfahren. Das Fahrzeug erfüllt jetzt die Euro4-Vorschriften und leistet dennoch 160 PS. In der Tat wurde auch das Aussehen verbessert. Zusätzlich zu den physischen Überarbeitungen wurden neue Farbschemata hinzugefügt, um dieses neue Modell weiter zu differenzieren. Dazu gehören ein mattes Weiß, ein metallisches Grau und ein metallisches Schwarz.

BMW K 1600 GTL 9 750x562

Im Vergleich zum serienmäßigen K 1600 GT bietet der GTL noch mehr Fahrerkomfort mit Lenkern, die den Fahrer und die unteren Fußstützen weiter erreichen. Auch die Einstellung der ESA- oder Elektronensuspension mit zwei Fahrmodi gehört zur Serienausstattung. Ein weiteres Merkmal, obwohl nicht Standard, ist eine Rückwärtsunterstützungsfunktion. Diejenigen von Ihnen, die fahren, insbesondere diejenigen, die schwerere Motorräder fahren, sind mit ziemlicher Sicherheit auf ein Szenario gestoßen, in dem Sie auf dem Fahrrad sitzen, es aber aufgrund einer leichten Steigung nicht mit den Füßen rückwärts fahren können. Diese neue Funktion ermöglicht es dem Fahrer, den Giganten mit nur einem Knopfdruck umzukehren, um die zusätzliche benötigte Umph hinzuzufügen.

BMW K 1600 GTL-2