Anonim
BMW 750i Daytona Violet 13 750x500

"Es hat die Tugend, nie ausprobiert worden zu sein", sagt Chris Marino, General Sales Manager von Century West BMW, der seinen neuesten Build für…

"Es hat die Tugend, nie ausprobiert worden zu sein", sagt Chris Marino, General Sales Manager von Century West BMW, der BMWBLOG seinen neuesten Build vorstellt. "Ich wusste, dass Daytona Violet in der Vergangenheit nur für M-Autos verwendet wurde, und hatte das Gefühl, dass ein 7er mit 445 PS und 480 ft-lbs Drehmoment ein M-farbiges Äußeres verdient."

Und so wurde das Auto gebaut, aber Marino fuhr fort, "nächstes Level" zu fahren, als er der Meinung war, dass Farbe einfach nicht ausreichen würde, um es zu unterscheiden. Marino stattete diesen G12 mit dem M-Leistungspaket aus, das die erstaunlich aussehenden Style 650M-Räder in 21-Zoll-Größen enthält.

BMW 750i Daytona Violet 7 750x563

Das M-Performance-Paket enthält außerdem Spiegelkappen aus Kohlefaser, schwarze Nierengitter, M-Performance-Heckverkleidung, M-Performance-Rocker-Aufkleber und einen passend lackierten Heckklappenspoiler.

Marino ist ständig bemüht, sein Geschäft zu differenzieren und zu brandmarken, und setzt sich für dieses neueste Auto ein. "In dieser Stadt [Los Angeles] sind einzigartige und unterschiedliche Kriterien wichtige Kriterien beim Verkauf von Autos. Nicht jeder möchte einen 320i in Weiß über Schwarz", sagte Marino.

BMW 750i Daytona Violet 18 750x563

Der G12 7er war ein starker Konkurrent gegen die S-Klasse von Mercedes, und dieser 750i hebt sich zweifellos von der üblichen Luxuslimousine ab. Der G12, in seinem zweiten Jahr, schneidet weiterhin gut ab, aber Analysten haben gesagt, dass das Auto angesichts seiner verschiedenen Innovationen, die es auf den Markt gebracht hat, eine Underperformance gegenüber der Leistung aufweist. Der BMW G12 7er wurde uraufgeführt, nachdem die bestehende Plattform der S-Klasse auf dem Markt ausgehärtet war - und dies war ein vorsätzlicher Schritt von BMW. Der 7er gewinnt langsam an Verkaufsdynamik, was nicht überraschend ist, da Kritiker den G12 generell gegenüber den meisten Luxusmarken, einschließlich der S-Klasse, bevorzugen.

BMW-750i-Daytona-Violet-27

„Der G12 ist ein modernes Wunderwerk an Design und Technik“, sagt Marino. "Es ist eine wirklich bemerkenswerte Limousine, und wenn ich höre, wie ich sie unseren Kunden evangelisiere, kann ich leicht der Übertreibung beschuldigt werden - meiner Erfahrung nach ist sie in nahezu jeder messbaren Kategorie von Leistung und Nutzung konkurrenzlos."

In Kürze wird BMW die nächste Generation des ALPINA B7 landen und ein M760i sollte ebenfalls im Angebot sein. Während diese für sich einzigartig sein werden, ist diese erstaunliche Iteration des G12 7er ein Argument für BMW Individual und M Performance.

BMW-750i-Daytona-Violet-10