Anonim
g power m3 f8x 750x500

Wenn man an G-Power denkt, bringt der Verstand sofort unglaubliche Kräfte auf den Punkt, denn um ehrlich zu sein, das hat den deutschen Tuner dazu gebracht…

Wenn man an G-Power denkt, bringt der Geist sofort unglaubliche Kräfte auf den Punkt, denn um ehrlich zu sein, das hat den deutschen Tuner berühmt gemacht. Ihre Hurricane-Modelle mit fast 1.000 PS Leistung sind weltweit bekannt, aber jetzt möchte das Unternehmen sein Portfolio erweitern. Für den Anfang bieten sie jetzt Aero-Teile aus Kohlefaser für die Modelle BMW M3 und M4 an.

Die aerodynamischen Komponenten von G-Power bestehen aus Kohlefaser und sind vom Motorsport inspiriert. Sie sind in verschiedenen Varianten erhältlich. Es gibt den G-Power 'RS'-Frontspoiler, den' CS'-Frontsplitter und den 'CS'-Heckdiffusor, die dem M3 / M4 ein bedrohlicheres Aussehen verleihen. Dann gibt es den 'CS'-Bootspoiler, der für ein passendes Finish sorgt.

g power m4 f8x heckspoiler 11 1 750x500

Laut Tuner sind auch ihre Teile funktionsfähig und reduzieren den Auftrieb über beide Achsen, wenn die Autos an ihre Grenzen gebracht werden. Die jetzt von G-Power angebotenen Produkte bieten mehr Stabilität bei hohen Geschwindigkeiten und sind im Vergleich zu konkurrierenden Unternehmen auch recht günstig. Zum Beispiel kostet der CS-Frontsplitter für den F80 M3 nur 535 Euro, während der Frontspoiler für dasselbe Auto 1.850 Euro zurückgibt.