Anonim
F90 BMW M5 patent 750x500

Letzte Woche hat BMW endlich den mit Spannung erwarteten G30 5er vorgestellt, auf dem der nächste BMW M5 basieren wird. Anstatt von …

Letzte Woche hat BMW endlich den mit Spannung erwarteten G30 5er vorgestellt, auf dem der nächste BMW M5 basieren wird. Anstatt noch ein paar Monate auf die offizielle Enthüllung zu warten, könnten wir heute den ersten Blick auf den neuen F90 M5 werfen.

Scooped CAD-Renderings stammen von The Cammed & Tubbed Podcast, die behaupten, dass die Bilder den neuen F90 M5 zeigen, der ihnen von einer ungenannten Quelle gesendet wurde. Die Bilder sehen aus wie computergenerierte Renderings, die häufig in Patenten verwendet werden.

F90 BMW M5 leaked patent 750x534

Das Frontend zeigt das jetzt übliche M-Design, wobei die großen Lufteinlässe schön in die vordere Stoßstange eingearbeitet sind. Der untere Teil des Stoßfängers ist mit einer dünnen, langen Luftöffnung versehen, die wahrscheinlich zur Motorkühlung beiträgt. Das hintere Ende zeigt die verstärkten Linien des F90 M5 zusammen mit dem typischen hinteren Diffusor.

Genau wie die G30 5-Serie wurde der F90 M5 dank der Verwendung exotischer Materialien wie hochfester Stähle oder kohlefaserverstärktem Kunststoff (CFK) einer harten Behandlung des Gewichtsverlusts unterzogen. Der aktuelle M5 F10 hatte bereits ein Gewicht von fast zwei Tonnen, daher sind die Gewichtseinsparungen bei dieser neuen Generation entscheidend für die Fahrdynamik des neuen M5.

Der neue BMW M5 2018 wird von demselben 4, 4-Liter-V8-TwinTurbo angetrieben, den auch der aktuelle M5 verwendet. Die BMW Ingenieure haben jedoch hart daran gearbeitet, den M-Motor weiterzuentwickeln und zu optimieren. Das aktualisierte Gerät wurde optimiert, um maximale Leistung in einem größeren Drehzahlbereich zu liefern, die Leistung wird jedoch die 600-PS-Marke nicht wesentlich überschreiten. Wir sehen uns wahrscheinlich ein Auto an, das in weniger als 4 Sekunden 0-60 schafft.