Anonim
BMW i Connected Mobility images 12 750x500

Die Menge an Technologie, die heute an unseren Fingerspitzen verfügbar ist, ist einfach atemberaubend. Die Telefone, die wir in unseren Taschen haben, haben mehr Computer…

Die Menge an Technologie, die heute an unseren Fingerspitzen verfügbar ist, ist einfach atemberaubend. Die Telefone, die wir in unseren Taschen haben, haben mehr Rechenleistung als die Computer, mit denen Menschen auf den Mond geschickt werden, und das sagt ziemlich viel aus. Aber Technologie zu haben und sie zu nutzen, sind zwei sehr unterschiedliche Dinge. Eine Vielzahl von Funktionen anzubieten ist nicht genug, wenn die Leute, die es verwenden sollen, nicht wissen, wie. Aus diesem Grund wurde BMW Anfang dieser Woche von JD Power als Anerkennung für ihre harte Arbeit im Bereich User Experience ausgezeichnet.

Das BMW und das südkoreanische Unternehmen Hyundai erzielten in der jüngsten Studie von JD Power zum Kundenerlebnis mit Fahrzeugtechnologie die höchste Punktzahl. Zwei Modelle beider Hersteller erzielten in ihren jeweiligen Segmenten die höchste Punktzahl.

Die Eröffnungsstudie misst die Erfahrungen, die Nutzung und die Interaktion eines Fahrzeugbesitzers mit der fahrerzentrierten Fahrzeugtechnologie nach 90 Tagen. Die in der Studie analysierten Haupttechnologiekategorien umfassen laut JD Power Kollisionsschutz, Komfort und Bequemlichkeit, Fahrunterstützung, Unterhaltung und Konnektivität, Navigation und Smartphone-Spiegelung.

The New iDrive Controller 13 750x499

Die siegreichen BMWs sind der neue BMW 2er im kleinen Premium-Segment und der BMW 4er im kompakten Premium-Segment. Anscheinend sind die Besitzer nicht nur vom iDrive-System beeindruckt, sondern auch von der Art und Weise, wie Sicherheitsfunktionen heutzutage funktionieren. Kollisionsvermeidungssysteme haben laut Studie die höchste Auslastung und die höchste Gesamtzufriedenheit. Am anderen Ende des Spektrums sind die meisten Besitzer von ihren Navigationssystemen enttäuscht, wahrscheinlich hauptsächlich aufgrund der Fortschritte auf diesem Gebiet, die heutzutage auf Smartphones verfügbar sind.