Anonim
Lumma Design BMW X6 M 3 750x500

Lumma Design stellt sein neuestes BMW Projekt vor, das auf dem BMW X6 M basiert und neongelb lackiert ist. Mit einem exklusiven Wide Bodykit, …

Lumma Design stellt sein neuestes BMW Projekt vor, das auf dem BMW X6 M basiert und neongelb lackiert ist. Mit einem exklusiven, breiten Bodykit zeichnet sich der X6 M durch seine Carbonfaser-Akzente auf dem Nierengitter, der Windschutzscheibenverkleidung und dem Frontsplitter sowie den Carbonfaser-Seitenspiegeln, dem Carbonfaser-Heckdiffusor, dem Dachspoiler und einem Kofferraumspoiler aus. Der kundenspezifische Diffusor umfasst die Sportauspuffanlage von Lumma für den Aftermarket mit vier zentralen Auspuffrohren.

Das Wide Body Kit erhöht die Fahrzeugbreite um insgesamt 40 mm, hauptsächlich durch die extra breiten Radkästen. Auf Anfrage werden 22-Zoll-CLR-Rennräder und ein maßgeschneidertes Interieur mitgeliefert. Die beim Lumma CLR X6 R verwendeten Reifen sind 295 Millimeter an der Vorderachse und 335 Millimeter an der Hinterachse, was angesichts des allgemeinen Erscheinungsbilds dieses Fahrzeugs irgendwie angemessen erscheint.

Lumma Design BMW X6 M 1 750x500

Die Motorhaube wurde ebenfalls komplett neu gestaltet und verfügt über Lüftungsschlitze für zusätzliche Motorkühlung.

Unter der Haube hat Lumma Design den 4, 4-Liter-V8 mit zwei Turboladern auf eine beeindruckende Leistung von 750 PS und ein Drehmoment von 980 Nm eingestellt. Das sind 175 PS und 230 Nm Drehmoment gegenüber den serienmäßigen 575 PS und 750 Nm. Die Leistungssteigerung soll den X6 M über 300 km / h bringen.

Lumma Design BMW X6 M 10 750x500