Anonim
BMW i8 Protonic Dark Silver Edition 6 750x500

BMW ist der Schöpfer des möglicherweise faszinierendsten Autos der letzten Jahre. Sein BMW i8 hat die Herzen und Gedanken von…

BMW ist der Schöpfer des möglicherweise faszinierendsten Autos der letzten Jahre. Sein BMW i8 hat die Herzen und Gedanken sowohl von Autoenthusiasten als auch von anderen erobert. Es ist ein Auto, das auf dem Cover von Magazinen, in Werbespots und seit seinem Debüt vor ein paar Jahren weltweite Aufmerksamkeit erlangt hat. Der i8 ist ein unglaublich polarisierendes Auto.

Es ist auch ein sehr gutes Auto für sich. Es braucht nicht unbedingt den weltweiten Ruhm oder die Aufmerksamkeit, um so hoch angesehen zu werden. BMW hat mit dem i8 ein Meisterwerk geschaffen, denn es ist ein Auto für unsere Zukunft, nicht für unsere Gegenwart. Es ist ein Auto, das die Grenzen dessen überschreitet, was wir zu diesem Zeitpunkt in einem Straßenauto für möglich gehalten haben. Schauen wir uns also fünf Dinge an, die den BMW i8 so wunderbar machen.

2015 BMW i8 Test Drive 1900x1200 4 750x500

5. Design - Es ist kein Geheimnis, dass das erste, was die Aufmerksamkeit der Menschen auf den i8 lenkt, sein Design ist. Mit einem der futuristischsten Äußeren, die jemals in ein Auto eingebaut wurden, fasziniert der BMW i8 einfach Menschen. Seine Sturzflüge, Falten und funky Aerodynamik lassen es wie etwas aussehen, das direkt aus dem Minority Report stammt. Es sieht bestimmt nicht nach etwas aus der heutigen Welt aus. Es ist ein atemberaubend aussehendes Auto, das in Jahrzehnten noch unglaublich aussehen wird. Die Leute werden sich wahrscheinlich in Zukunft den i8 ansehen, wenn wir uns heute den BMW M1 ansehen. Es wird eine Legende im Design sein.

4. Interieur - Während das Äußere des i8 lebendig, exotisch und extravagant ist, ist das Interieur tatsächlich ziemlich gedämpft. Es ist einfach und elegant. Es enthält auch viele normale BMW-Details wie den iDrive-Bildschirm und -Controller, den Schalthebel und die meisten Kabinenfunktionen. Dem i8 wurden jedoch futuristische Elemente hinzugefügt, z. B. der hochauflösende LCD-Bildschirm, der das Kombiinstrument ersetzt. BMW hat es geschafft, ein bekanntes Design zu übernehmen und es futuristisch erscheinen zu lassen, eine nicht so einfache Aufgabe. Es sieht besonders aus und fühlt sich auch so an, während es vollständig vertraut und einfach zu bedienen ist. Es ist wirklich ein Triumph von Design und Funktionalität.

Crystal White Pearl Metallic With A Frozen Grey Accent BMW i8 Image 5 750x469

3. Technologie - Mit einem Chassis aus CFK (Carbon Fiber Reinforced Plastic) und Karosserieteilen aus Thermoplasten ist der BMW i8 trotz vieler schwerer Komponenten extrem leicht. Es enthält außerdem zwei Elektromotoren, einen vorne, der die Vorderräder antreibt, und einen, der am Motor montiert ist, um den Antrieb der Hinterräder zu unterstützen, einen Akku und einen 1, 5-Liter-Dreizylinder mit Turbolader. Es ist das Fantasieland eines Technikfreaks. Und trotz so vieler verschiedener beweglicher Teile und so viel Technologie gelingt es ihm, alles nahtlos miteinander zu verschmelzen, so dass es sich vollkommen natürlich anfühlt.

2. Leistung / Effizienz - Die oben genannte Kombination aus Elektromotoren und Motor leistet zusammen 357 PS. Kombinieren Sie diese Leistung mit einem Leergewicht von rund 300 kg und einer Traktion mit Allradantrieb, und der BMW i8 erreicht in etwa 3, 6 Sekunden eine Geschwindigkeit von 0 bis 60 Meilen pro Stunde (pro Auto und Fahrer). Das ist nicht nur schnell für einen Hybrid, es ist auch richtig schnell und übertrifft Autos wie den BMW M4, Corvette Stingray und den Porsche 911 Carrera. Zu dieser Leistung trägt die Tatsache bei, dass ein fantastischer Kraftstoffverbrauch erzielt und nahezu null Emissionen erzeugt werden können. Es ist ein unglaublich sauberes Fahrzeug, das sehr sparsam im Kraftstoffverbrauch ist und gleichzeitig die meisten Sportwagen zerquetschen kann.

2015-BMW-i8-Test-Drive-1900x1200-31

1. Handling - Viele Elektroautos sind schnell und viele sehen cool aus. Aber keiner von ihnen (außerhalb des 1-Millionen-Dollar-Trios von Porsche, Ferrari und McLaren) fährt so gut wie der i8. Seine hervorragende Traktion und sein elektrisches Drehmoment in Kombination mit diesem druckvollen Motor und seinem geringen Gewicht ermöglichen es ihm, einfach aus Kurven heraus zu schießen. Das oben erwähnte Kohlefaser-Chassis ermöglicht es, unglaublich leicht und steif zu sein, so dass es keinerlei Fahrwerksflex gibt, wie bei einem richtigen Supersportwagen. Der Motor ist zur besseren Balance in der Mitte montiert. Und die Lenkung ist hervorragend genau. Es funktioniert so gut wie es aussieht und so gut es geht.