Anonim
2016 BMW X4 M40i test drive review 56 750x500

Laut unseren Quellen bereitet sich BMW darauf vor, 2019 einen neuen M-Lkw auf den Markt zu bringen. Der X4 M SAC wird dem X3 M-Crossover beitreten…

Laut unseren Quellen bereitet sich BMW darauf vor, 2019 einen neuen M-Lkw auf den Markt zu bringen. Der X4 M SAC wird dem X3 M-Crossover beitreten, der erst ein Jahr zuvor auf den Markt kommen soll. Der unter dem Fahrgestellcode F98 gebaute X4 M basiert auf der aktuellen Generation X4 und wird über dem kürzlich vorgestellten BMW X4 M40i stehen, der Spaß macht.

Zusammen mit dem X3 M wird die M-Version des X4 ein aufgepepptes Design mit aggressiven Linien, üblichen M-ikonischen Designmerkmalen, ausgestellten Radkästen und einer niedrigeren Haltung aufweisen. Eine Charakterlinie verläuft vom Vorderradkasten an beiden Türgriffen bis zu den Rücklichtern, die schließlich mit Voll-LED-Technologie betrieben werden.

2016 BMW X4 M40i test drive review 95 750x499

BMW X4 M40i

Wie praktisch alle anderen BMW Modelle der jüngeren Vergangenheit verfügt auch die dritte Generation des BMW X3 über ein freistehendes Infotainment-Display, das - höchstwahrscheinlich - genau wie der neue 7er mit Touchscreen ausgeführt wird.

Unter der Haube kommt der X3 M mit dem 3, 0-Liter-Sechszylinder S55, der im M3 und M4 zu finden ist. Es wird gemunkelt, dass die Leistung zwischen 450 und 500 PS liegt.