Anonim
rendered BMW X7 750x500

Der größte Geldverdiener von BMW - die X-Reihe - wächst weiter. In weniger als zwei Wochen wird das Unternehmen einen neuen kompakten SUV vorstellen, der…

Der größte Geldverdiener von BMW - die X-Reihe - wächst weiter. In weniger als zwei Wochen wird das Unternehmen einen neuen Kompakt-SUV vorstellen, der 2017 in Produktion gehen soll. Der BMW X2 wird - wie erwartet - zwischen X1 und X4 eingesetzt und bietet einen Kompakt-SUV mit Coupé-ähnlichen Formen eine junge demografische. Als nächstes steht auf der X-Liste ein Flaggschiff-Truck. Der X7, der in Spartanburg, South Carolina, gebaut wird, wird 2018 sein Debüt geben und der größte jemals produzierte BMW SUV sein.

Der BMW X7 wird über dem X5 und X6 sitzen und mit der Mercedes-Benz GLS-Klasse und dem Range Rover im Luxus-SUV-Segment in voller Größe konkurrieren, das zumindest in Amerika einfach den Luxusmarkt dominiert. Range Rover, Big Benzes und Cadillac Escalades gehören zu den beliebtesten Luxusfahrzeugen in Amerika. Daher ist es nur sinnvoll, dass BMW einen Teil der Action mitmachen möchte.

rendered BMW X7 750x500
BMW testet den X7 derzeit auf öffentlichen Straßen mit der X5-Plattform der nächsten Generation, die nicht zufällig mit dem X7 geteilt wird. Der große, luxuriöse SUV wird mit einer Länge von 5, 25 m länger und größer als der X5 sein. Es bietet Platz für 7 Passagiere und bietet Kabinenraum und Luxus wie kein anderer BMW zuvor.

Die Mitarbeiter von AutoGuide haben einige neue Renderings zusammengestellt, um ein potenzielles X7-Design zu veranschaulichen. Die computergenerierten Bilder zeigen einen großen, kurvigen SUV mit einem massiven Nierengitter sowie schlanke Laserscheinwerfer, die mit dem Kühlergrill verbunden sind. Die Dreiviertelansicht ist typisch für einen großen SUV ohne zusätzliche Fantasie.

rendering BMW X7 rear 750x500