Anonim
BMW M4 GTS test drive review 134 750x500

Sie haben wahrscheinlich schon vom BMW M4 GTS gehört. Wenn jetzt, ist es eine hardcore, spurorientierte Version des BMW M4, die keine…

Sie haben wahrscheinlich schon vom BMW M4 GTS gehört. Wenn jetzt, ist es eine hardcore, spurorientierte Version des BMW M4, die keine Rücksitze, einen Standard-Überrollkäfig, manuell einstellbare Dämpfer und einen massiven, ausflippenden Flügel hat. Es sieht fantastisch aus, klingt fantastisch und fährt fantastisch. Es ist großartig, wenn Sie nicht geraten haben. Es ist jedoch nicht nur ein M4 mit einem großen Flügel und einigen orangefarbenen Schuhen. Oh nein, es ist weitaus technischer. Auto und Fahrer gehen auf die Details ein, die den M4 GTS so hardcore und… großartig machen.

BMW M4 GTS test drive review 120 750x500

Einteilige Sitze nur auf dem europäischen Markt

Wir wussten bereits, dass BMW einen Großteil der Innenausstattungsteile durch Kohlefaser und Mikrosuede ersetzt hatte, um sie leichter zu machen. Aber es gibt noch einige andere Details, die wir nicht kannten, wie zum Beispiel, warum der Stoffzugzug dort ist. Wenn Sie sich gefragt haben, ist es dort, damit ein voll angeschnallter Fahrer die Tür schließen kann, da dies sonst nicht möglich wäre. Auch diese fantastisch aussehenden einteiligen Sitze, die Sie immer auf den Bildern sehen, werden wegen 'Merica nicht auf den nordamerikanischen Markt kommen. Obwohl wir den knallharten orangefarbenen Überrollkäfig als Standard bekommen, während die Europäer dies nicht tun. Wir nennen das ein Unentschieden, Europa.

Das erste, was jeder am M4 GTS bemerkt, ist sein massiver Heckflügel. Was viele jedoch möglicherweise nicht wissen, ist, dass es manuell einstellbar ist und drei verschiedene Positionen hat. In seiner aggressivsten Position kann er 210 Pfund Abtrieb bei 183 Meilen pro Stunde liefern. Der vordere orangefarbene Splitter kann auch bis zu 2, 4 Zoll verlängert werden, aber nur auf einer Strecke, da Sie ihn auf Straßenunebenheiten abreißen. Wenn es vollständig ausgefahren ist, kann es 63 Pfund Abtrieb bei 183 Meilen pro Stunde liefern.

BMW M4 GTS test drive review 127 750x500

Heckflügel in seiner aggressivsten Position

In diesem detaillierten Blick auf den M4 GTS erhalten Sie auch einen Blick auf das Wassereinspritzsystem. Wir haben schon viel über das Wassereinspritzsystem von BMW gehört. Im Wesentlichen sprüht es einen Hochdrucknebel aus Wasser in die Ansaugkammer. Bei 145 psi verwandelt sich dieser Nebel in Dampf von der Wärme und die Energie dieser Änderung kühlt die Brennkammer dramatisch ab. Dadurch kann BMW den Turbo-Ladedruck von 17, 2 psi auf 21, 6 psi erhöhen, ohne dass das Risiko eines Motorklopfens besteht.

Auf diesen Bildern sehen wir, wie die Wassereinspritzung unter die Kofferraummatte pumpt. Laut BMW arbeitet das System bei Temperaturen von nur 41 Grad Fahrenheit. Wenn Sie das Auto jedoch ohne System fahren, kehrt der Motor mit 444 PS zur Wettbewerbspaketspezifikation zurück. Bei eingeschaltetem System leistet der M4 GTS 495 PS.

BMW-M4-GTS-Probefahrt-Bewertung-109

Werkzeuge zum Einstellen der Federung

Wir bekommen sogar einen Blick auf die Werkzeuge für die manuell einstellbare Federung und wie man sie tatsächlich einstellt. Dies ist der Traum eines jeden Getriebes, seine Gewindefahrwerke selbst absenken zu können. Es gibt auch Anpassungen für die Kompressionsdämpfung sowohl an der Vorder- als auch an der Hinterradaufhängung.