Anonim
bmw z4 viper swap 750x500

Der BMW Z4 der ersten Generation wurde nicht nur wegen seines Aussehens, sondern auch wegen seines Fahrverhaltens sehr geschätzt. Das Beste im Sortiment war, ohne…

Der BMW Z4 der ersten Generation wurde nicht nur wegen seines Aussehens, sondern auch wegen seines Fahrverhaltens sehr geschätzt. Das beste im Sortiment war ohne Zweifel der Z4 M, der den gleichen Antriebsstrang wie der legendäre BMW E46 M3 verwendete und weit über 300 PS hatte. Aber was ist, wenn Sie noch mehr wollten? Ist Zwangsinduktion immer der Weg? Anscheinend nicht, als wir einen BMW Z4 mit 550 PS fanden, der einen monströsen Motor verwendet.

Die neunziger Jahre waren bis zu einem gewissen Grad die goldenen Jahre der Autoindustrie. Ich sage das, weil die Technologie einen recht anständigen Punkt erreicht hat und niemand so besorgt über die globale Erwärmung war wie wir heute. Es war der perfekte Zeitpunkt für ein amerikanisches Unternehmen, einen zweisitzigen Sportwagen mit einem 8, 3-Liter-V10-Motor auf den Markt zu bringen. Diese Firma war Dodge und das Modell verwendete einen ziemlich interessanten Namen: Viper.

5 750x422

So interessant dieses Projekt auch klang, es entsprach nicht den Erwartungen. Sicher, nach heutigen Maßstäben mag es brillant erscheinen, da die Viper in der Tat ziemlich hardcore war und den Fahrer jederzeit in Schach hielt, aber sie hatte auch andere Mängel, die hauptsächlich nicht mit dem Motor, sondern mit dem Fahrwerk zu tun hatten. Dieses Problem wurde von einem ehrgeizigen deutschen Auto-Typ gelöst, der die katzenartigen Reflexe des BMW Z4 mit dem Motor der Viper kombinierte.

Erstaunlicherweise stellt sich heraus, dass der Motorraum des BMW Platz für einen 8, 3-Liter-V10-Motor bietet, und der Mann zögerte nicht, den Wechsel vorzunehmen. Sein Auto blieb ebenfalls ein Handbuch und erhielt Audi R8-Bremsen und einen Überrollkäfig im Inneren, während alles andere, was unnötig war, fallen gelassen wurde. Auf diese Weise wiegt das Auto jetzt etwa 220 Pfund weniger als auf Lager, obwohl der Motor ziemlich groß geworden ist.