Anonim
BMW Individual 7 Series by Esther Mahlangu 4 750x500

Gestern hat BMW einen weiteren einzigartigen Individual 7er vorgestellt, der mit Hilfe der südafrikanischen Künstlerin Esther Mahlangu gebaut wurde. Wenn Ihnen der Name bekannt vorkommt, …

Gestern hat BMW einen weiteren einzigartigen Individual 7er vorgestellt, der mit Hilfe der südafrikanischen Künstlerin Esther Mahlangu gebaut wurde. Wenn der Name bekannt vorkommt, dann deshalb, weil sie vor mehr als 25 Jahren als erste Frau ein BMW Art Car mit einer BMW 525i Limousine signiert hat. Heute, zusammen mit der deutschen Marke, wird das Endergebnis in einem BMW 7er gezeigt, der für wohltätige Zwecke verkauft wird.

Wie bei fast jedem speziellen Auto, das die Deutschen enthüllen, wurde zusammen mit der Fotogalerie, die wir Ihnen gestern gezeigt haben, auch ein Video veröffentlicht, in dem Esther die Gelegenheit hatte zu erklären, wie es gelungen ist, solch atemberaubende Kunst zu schaffen und was sie inspiriert jeden Tag. Natürlich drehte sich die Antwort um ihr Erbe und ihre Kindheit, deren Wurzeln ein wichtiger Teil dessen sind, wer sie heute ist.

BMW Individual 7 Series by Esther Mahlangu 15 750x500

„Malen liegt mir am Herzen und mir im Blut. Die Art, wie ich male, wurde mir von meiner Mutter und meiner Großmutter beigebracht. Die Bilder und Farben haben sich geändert und ich habe auf vielen verschiedenen Oberflächen und Objekten gemalt, aber ich liebe es immer noch zu malen. Die Muster, die ich für die BMW Teile verwendet habe, verbinden Tradition mit der Essenz von BMW. Als BMW mir die Paneele zum Lackieren schickte, konnte ich das Design in meinem Kopf sehen und wollte einfach loslegen “, sagte der 81-jährige Künstler.

„Ich beginne damit, die kleinen zuerst zu bemalen, um das Gefühl der Oberfläche zu bekommen, und dann war es einfach, da das Design den Linien der Paneele folgt. Meine Kunst hat mich um die ganze Welt geführt und ich habe viele Orte gesehen, ich habe viele Wände und Gegenstände gemalt und meine Arbeiten befinden sich in vielen Museen, aber ich bin immer noch Esther Mahlangu aus Mpumalanga in Südafrika “, fügte sie hinzu.