Anonim
audi tt offroad concept 13 1 750x500

Die Deutschen lieben es einfach, sich gegenseitig zu kopieren. Es ist eigentlich irgendwie humorvoll, da ein deutsches Unternehmen ohne… kein neues Auto herausbringen kann.

Die Deutschen lieben es einfach, sich gegenseitig zu kopieren. Es ist eigentlich irgendwie humorvoll, da ein deutsches Unternehmen kein neues Auto herausbringen kann, ohne dass die anderen nachziehen. Zugegeben, es macht Sinn. Die Deutschen haben im Grunde genommen die Autosegmente geschaffen, die wir heute verwenden. Wenn also eines ein neues entwickelt, müssen die anderen konkurrieren. Dies ist der Fall beim kommenden Audi Q4 SUV, der mit dem aktuellen BMW X4 konkurrieren soll.

Obwohl es kein offizielles Wort von Audi dazu gibt, hat Audi Markenanmeldungen für den Moniker Q4 eingereicht. Es ist jedoch nicht verwunderlich, dass Audi so etwas tun würde, da die Marke erst kürzlich den Q2-Crossover herausgebracht hat und er ziemlich gut läuft. Es wird also im Grunde die gleiche Idee auf einen Q4 anwenden, etwas, das zwischen Q3 und Q5 eingefügt werden kann.

audi tt offroad concept 15 1 750x461

Da es im Q4 kein offizielles Wort von Audi gibt, wissen wir nicht, welche Art von Antriebsstrang angeboten wird oder wie es überhaupt sein wird. Es befindet sich noch nicht einmal in der Entwicklung, da Audi gerade eine Marke für den Namen anmeldet. Wir konnten jedoch im kommenden vierten Quartal einen Hybridantriebsstrang sowie alle künftigen Audi-Fahrzeuge sehen, da die in Ingolstadt ansässige Marke bereits ein Statement zur Batterieentwicklung bei Samsung abgegeben hat.

Audi hat auch den Namen „SQ4“ eingetragen, was bedeutet, dass auch eine Leistungsvariante kommen wird. Ähnlich wie der Audi SQ5 wäre der SQ4 die Hochleistungsversion und würde mit solchen wie dem BMW X4 M40i konkurrieren. Im Moment hat der X4 M40i keine natürliche Konkurrenz, daher könnte dies die erste sein.

Was Aussehen und Design angeht, wird sich der Audi Q4 wahrscheinlich vom Audi TT Offroad Concept inspirieren lassen. Erwarten Sie jedoch auf jeden Fall etwas von der neuen Styling-Sprache der aktuellen Audi-Modelle wie Q7, Q2 und A4. Erwarten Sie jedoch, dass es eher dem Q2 als dem Q7 ähnelt, da es sportlicher sein wird. Und es wäre sinnvoll, wenn Audi versuchen würde, die beiden Autos ähnlich aussehen zu lassen, da beide von der üblichen Aufstellung von Audi abweichen.