Anonim
BMW X5 sinkhole 750x500

New York City ist voller Überraschungen und die „Stadt, die niemals schläft“ hat immer etwas im Ärmel. Aber diesmal ist es von …

New York City ist voller Überraschungen und die „Stadt, die niemals schläft“ hat immer etwas im Ärmel. Aber diesmal ist es komischer Natur. New Yorker, die in Manhattans Upper West Side lebten, hatten am Dienstag einen rauen Morgen, als sie nach einem Wasserleitungsbruch in ihrer Nachbarschaft zu einem schlechten Wasserdruck erwachten. Eine Person hatte jedoch einen noch raueren Morgen: Die Wasserleitungspause verursachte ein Dolinenloch, das einen BMW verschluckte X5.

Das kaputte Rohr begann am Montag gegen 21.18 Uhr an der Kreuzung der West 89th Street und der Amsterdam Avenue mit dem Auslaufen von Wasser. Dies bestätigte der FDNY am Dienstagmorgen gegenüber DNA Info. Die Feuerwehr stufte den Vorfall Berichten zufolge als "große Wasserhauptpause" ein, ist sich aber angeblich nicht sicher, wie viele Gallonen Wasser aus dem kaputten System freigesetzt wurden.