Anonim
maxresdefault 1 2 750x500

Als BMW die neuen Modelle BMW X5 M und X6 M vorstellte, brachte es auch den stärksten Motor für ein Serienauto vor, das sie…

Als BMW die neuen Modelle BMW X5 M und X6 M vorstellte, brachte es auch den stärksten Motor für ein Serienauto auf den Markt, das sie jemals hergestellt hatten. In der Zwischenzeit kam das Modell M760Li xDrive heraus und übernahm, aber die beiden M-SUVs sind immer noch schreckliche Blutergüsse auf der Straße. Davon abgesehen können Sie mit etwas Tuning noch weiter gehen, da die Jungs von BR-Performance vielversprechend sind.

In einem kurzen Video, das auf ihrem Youtube-Kanal veröffentlicht wurde, zeigen sie einige ihrer neuesten Tuning-Kits für den X5 M. In Stufe 1 kann dank einer neuen ECU-Karte der 4, 4-Liter-V8-Twin-Turbo-Motor S63 aufgenommen werden vom Standarddrehmoment von 575 PS und 750 Nm (553 lb-ft) bis zu 680 PS und 850 Nm (627 lb-ft) Drehmoment. Dies ist höchstwahrscheinlich das beliebteste Kit, da keine Hardwareänderungen erforderlich sind.

Capture 37 750x372

Wenn Sie sich jedoch für das Stage 2-Upgrade entscheiden, werden Sie feststellen, dass unter der Motorhaube noch mehr Leistung herausgepresst werden kann. Durch die Verwendung neuer Catbacks und katzenloser Fallrohre gelingt es den Jungs, den Luftstrom durch den Auspuff zu verbessern und die Zahlen noch weiter zu erhöhen. Daher kann der X5 M mit 720 PS und 900 Nm (664 lb-ft) Drehmoment ausgestattet werden. Diese Zahlen sind dank seines Allradantriebs gut genug, um ihn in einen Supersportwagen zu verwandeln.