Anonim
Photos BMW M2 Coupe Long Beach Blue 6 750x500

Wenn Sie schon einmal einen YouTube-Test von Nick Murray gesehen haben, wissen Sie, dass er ein ziemlich glücklicher BMW M4-Besitzer ist. Na ja, zumindest war …

Wenn Sie schon einmal einen YouTube-Test von Nick Murray gesehen haben, wissen Sie, dass er ein ziemlich glücklicher BMW M4-Besitzer ist. Zumindest war er ein glücklicher M4-Besitzer, da er einen Porsche 911 verkauft und zu diesem übergeht. Allerdings besitzt er seinen M4 im Moment noch und ist sehr zufrieden damit. In seinem neuesten Video vergleicht er es jedoch mit dem brandneuen und sehr beliebten BMW M2.

Wir wissen bereits, dass der M2 das bessere Fahrerauto ist als der M4, und wir wissen bereits, dass es ein besseres Angebot ist. Warum schauen wir uns also noch einen M2-Test an, wenn es so viele gibt? Abgesehen davon, wie die Autos fahren und funktionieren, ist es interessant, Feedback zum M2 von jemandem zu erhalten, der den M4 besitzt und viel Zeit im M4 verbracht hat. Dinge wie Innenraumqualität, Optionen und Benutzerfreundlichkeit sind besser als bei jemandem, der tatsächlich eines der Autos besitzt.

Was hält Murray von der M2? Insgesamt sagt er, dass Sie jetzt eine kaufen sollten, wenn Sie können. Es ist so gut wie ein Auto. Im Vergleich zu seinem M4 fühlt sich der M2 überhaupt nicht an. Obwohl es etwa 60 PS weniger leistet und im Vergleich zu den 425 PS des M4 365 PS leistet, fühlt es sich aufgrund seines geringeren Gewichts und seiner geringeren Größe genauso schnell an. Außerdem sind beide Autos ziemlich unterschätzt, wie Murray erklärt. Trotzdem fühlt sich der M2 in Bezug auf Leistung oder Leistung des M4 definitiv nicht nach einem Downgrade an.

Photos BMW M2 Coupe Long Beach Blue 31 750x501

Aber es verbessert das Fahrergefühl. Während sich der M2 aufgrund der zwei gemeinsam genutzten Hilfsrahmen- und Lenkungskomponenten sehr nach dem M4 anfühlt, ist der M2 viel kleiner und agiler. Es ist das Auto mit dem schärferen Gefühl und das bessere, das man fahren kann. Murray weist darauf hin, dass, wie alle BMW M Fans wissen, bei BMW M Autos immer kleiner besser ist.

Es gibt jedoch einige Stellen, an denen sich der M4 über dem M2 abhebt. Die Innenraumqualität ist beim M4 deutlich besser. Das Leder ist von weitaus besserer Qualität, da Murray kein Fan des Standard-Dakota-Leders von BMW ist, das bei allen Nicht-M-BMWs und beim M2 zum Einsatz kommt. Er mag auch das Kombiinstrument oder den Rest der Materialien nicht sehr. Aber das Aussehen der Kontrastnähte und des immer ausgezeichneten BMW M Lenkrads gefällt ihm sehr gut.

Der Platz auf den Rücksitzen ist ebenfalls etwas schlechter als beim M4, wenn auch nicht viel. Die Kopffreiheit ist ungefähr gleich, aber Sie haben offensichtlich weniger Bein- und Kniefreiheit. Der Kofferraum ist ähnlich, etwas kleiner, aber nicht so störend. Insgesamt verlieren Sie nicht viel Praktikabilität beim Kauf des M2 gegenüber dem M4.

BMW M2 M4 comparison 2 750x422

Was Sie gewinnen, überwiegt jedoch alles, was Sie verlieren. Besonders wenn man den Preis berücksichtigt. Während der BMW M4 von seinem Startpreis von rund 65.000 US-Dollar auf fast 100.000 US-Dollar optional angeboten werden kann, liegt der Höchstwert für den BMW M2 bei rund 62.000 US-Dollar. Und wie Murray erwähnt, sind viele dieser Optionen wertlos, wie das M-Fahrerpaket, das nur die Höchstgeschwindigkeit erhöht und Ihnen eine Fahrstunde für satte 2.500 US-Dollar bietet. Holen Sie sich auch nicht das Siebengang-DCT, es sei denn, Sie haben ein Problem mit Ihrem linken Bein, da der M2 am besten mit drei Pedalen genossen werden kann.