Anonim
BMW X5 Lemans LOTA 6 750x500

BMW präsentierte das spezielle X5 Le Mans-Konzept bei den Legends Of The Autobahn 2016 und gab den Enthusiasten einen weiteren Blick auf diesen Streckenmonster-SUV. Im …

BMW präsentierte das spezielle X5 Le Mans-Konzept bei den Legends Of The Autobahn 2016 und gab den Enthusiasten einen weiteren Blick auf diesen Streckenmonster-SUV. Im Jahr 2000, kurz nach dem Sieg von BMW 1999 in Le Mans, beschloss BMW, mit der Schaffung eines Monsters zu feiern - dem BMW X5 Le Mans.

Der supersportliche SUV verfügt über einen V12-Motor des in Le Mans ausgezeichneten Rennwagens. Das Gerät leistet 700 PS und ist in der Lage, den X5 der ersten Generation in 4, 7 Sekunden von 0 auf 100 km / h mit einer Höchstgeschwindigkeit von über 300 km / h zu treiben. Dieser X5 mit V12-Antrieb wurde dann mit einem 6-Gang-Schaltgetriebe, Sabelt-Rennsitzen und -Gurten ausgestattet, die komplett ausgezogen waren und eine unglaublich kühle Motorhaubenwölbung, 20-Zoll-Räder und eine abgesenkte Federung aufwiesen. Ein Sportbremssatz sorgt auch dafür, dass der massive SUV schnell zum Stillstand kommt.

BMW X5 Lemans LOTA 6 750x563

BMW X5 Lemans LOTA 13 750x563BMW-X5-Lemans-LOTA-11

Um ein relativ geringes Gewicht zu erhalten, wurde im gesamten Fahrzeug Kohlefaser verwendet und im Inneren wurde die Rückbank entfernt.

Hans Stuck, der berühmte Rennfahrer von BMW, fuhr mit dem X5 Le Mans auf den Nürburgring und konnte ihn in 7 Minuten 50 Sekunden fahren. Mit einem X5 konnte er die 8-Minuten-Marke auf der Nürburgring-Nordschleife knacken. Das war schnell für die 2000er!

BMW-X5-Lemans-LOTA-4