Anonim
BMW 2002 Turbomeister Concept 1 750x500

Nachdem der neue BMW 2002 Hommage bei mehreren Veranstaltungen in Monterey seine Runde gemacht hatte, landete er heute in Laguna Seca, wo er im Mittelpunkt stand…

Nachdem der neue BMW 2002 Hommage bei mehreren Veranstaltungen in Monterey seine Runde gemacht hatte, landete er heute in Laguna Seca, wo er im BMW Pavillon im Mittelpunkt stand. BMW feiert seinen 100. Geburtstag und zeigt eine beeindruckende Auswahl an Rennwagen, um das Erbe des Rennsports und einige berühmte Autos aus seiner Geschichte hervorzuheben.

Vom BMW M3 GT2 Kunstauto und dem 2002tii über das 3.0 CSL Kunstauto bis hin zum frisch enthüllten 2002 Hommage bietet die BMW Ausstellung für jeden Besucher etwas Aufregendes, und ohne Zweifel ist das neue M2-inspirierte Konzept ein Ein Muss in dieser actionreichen Autowoche.

BMW 2002 Turbomeister Concept 6 750x563
BMW 2002 Turbomeister Concept 18 750x563 BMW-2002-Turbomeister-Konzept-17

Der Turbomeister ist im Grunde nur eine neu gestaltete Version des Hommage-Konzepts von 2002, das im Mai im Concorso d'Eleganza in der Villa d'Este in Italien gezeigt wurde. Das heißt, es ist im Grunde ein BMW M2 unter der Haut, wie es auf dem M2-Chassis ist und den gleichen Motor verwendet. Es hat jedoch einen meist aus Kohlefaser gefertigten Körper, der ebenso extravagant wie auffällig ist.

BMW-2002-Turbomeister-Konzept-4

BMW-2002-Turbomeister-Konzept-5

BMW-2002-Turbomeister-Konzept-15 BMW-2002-Turbomeister-Konzept-19

Das Gold in den Scheinwerfern soll sowohl das „goldene“ 50-jährige Jubiläum des BMW 2002 feiern als auch vage an die Art von goldfarbenen Scheinwerfern von Rennwagen erinnern. Es trägt auch Turbo-Embleme sowohl am Frontsplitter (rückwärts, genau wie beim originalen BMW 2002 Turbo) als auch am massiven Heckflügel. "Turbomeister" -Abzeichen schmücken auch die Motorhaube, die Kotflügel und die hintere Stoßstange des Autos.

BMW-2002-Turbomeister-Konzept-31