Anonim
Photos BMW M2 Coupe Long Beach Blue 5 750x500

Immer wenn ein neuer Sportwagen herauskommt, der die meisten Enthusiasten beeindruckt, neigen Magazine und Websites dazu, ihn auf einen einzigen möglichen Konkurrenten zu werfen. Solches ist …

Immer wenn ein neuer Sportwagen herauskommt, der die meisten Enthusiasten beeindruckt, neigen Magazine und Websites dazu, ihn auf einen einzigen möglichen Konkurrenten zu werfen. Dies ist beim kürzlich erschienenen BMW M2 der Fall. Es wurde gegen praktisch jede Kombination von Sportwagen auf dem Markt getestet, um zu sehen, wie es sich stapelt. Glücklicherweise hat sich der M2 gegen seine modernen Konkurrenten gut behauptet. Obwohl es nicht jeden einzelnen Wettbewerb gewonnen hat, ist es auf jeden Fall hoch platziert und beeindruckt, unabhängig davon.

Die britische Veröffentlichung Whatcar hat den M2 jedoch gerade einem weiteren Kampf unterzogen. Gegen den Porsche 718 Cayman S und den Jaguar F-Type V6 steht der BMW M2 vor einer der bislang größten Herausforderungen.

Photos BMW M2 Coupe Long Beach Blue 32 750x501

Der neue Porsche 718 Cayman S ersetzt seinen prächtigen Sechszylinder durch einen turbogeladenen 2, 5-Liter-Vierzylindermotor. Mit 345 PS leistet er zwar 10 PS mehr als sein Sechszylinder-Vorgänger, macht aber nicht so viel Spaß. Die alten Sechs würden sich wunderbar drehen und ein brillant ausgeprägtes Porsche Flat-Six-Geräusch machen. Dieser neue Motor klingt grob, langweilig und langweilig. Es scheint dem Cayman viel Leben entzogen zu haben. Es funktioniert jedoch, da der 718 Cayman S in 4, 7 Sekunden von 0 auf 60 Meilen pro Stunde kommt.

Dem Cayman hilft auch das unglaubliche Handling und die Dynamik. Die Lenkung wurde als die beste der Gruppe eingestuft, ebenso wie die Fahrt, obwohl sie niedriger als gewöhnlich war. Der Cayman der vorherigen Generation war ein spektakulärer Sportwagen, und dieses neue 718-Modell ist noch besser und noch schärfer. Whatcar hält es für das beste Auto der Gruppe, das den BMW M2 nur knapp übertrifft.

Jaguars F-Typ V6 ist immer noch eines der schönsten Autos der Welt. Obwohl andere Marken einige Zeit hatten, um ihre Schönheit zu bewerten, konnte keine näher kommen. Es ist ein Runway-Modell mit Rädern. Und es trägt diese Sexualität bis zum Motor. Wo der Porsche eine kalte, klinische Canyon-Carving-Maschine ist, ist der F-Type genau das Gegenteil. Sein 3, 0-Liter-V6-Kompressormotor ist trotz seiner Leistung von 340 PS einfach so berauschend. Das Geräusch, das es macht, ist einfach sensationell, besonders mit dem optionalen Auspuff, und seine aufgeladene Natur bedeutet, dass es bei niedrigen Drehzahlen stärker zieht. Obwohl es das langsamste Auto der Gruppe ist, macht es 0-60 Meilen pro Stunde in 5 Sekunden flach.

Cayman GTS 2 750x565

Es ist auch das schlechteste Auto der drei durch die Twisties. In Bezug auf Handling und Fahrwerksdynamik ist der F-Type eher für den Grand-Touring-Einsatz als für den Sportwagen-Einsatz geeignet. Das ist zwar großartig, um Länder in Geschwindigkeit und Stil zu durchqueren, aber in diesem Unternehmen ist es nicht großartig. Außerdem zahlt es sich in der Komfortabteilung nicht aus, da es das härteste des Trios fuhr.

Wenn es ein Goldilocks-Auto dieser Gruppe gäbe, wäre es wahrscheinlich der BMW M2. Der 3, 0-Liter-I6 mit Turbolader ist nicht nur aufregend und wunderbar linear, sondern auch leistungsstark. Seine 365 PS sind die meisten in diesem Test, was den M2 zum schnellsten macht und 0-60 Meilen pro Stunde in 4, 5 Sekunden erreicht. Es ist nicht nur das schnellste, es liegt auch in der Nähe des Jag's V6 für akustische Erregung. Es klingt also großartig und geht wie die Hölle. Ich würde sagen, dies ist bei weitem der beste Antriebsstrang der Gruppe.

In Sachen Handling liegt der BMW M2 direkt am Heck des Cayman. Obwohl der M2 einen erheblichen Nachteil für den Cayman hat, da er ein Frontmotor für den Mittelmotor des Cayman ist und schwerer, ist er dennoch eine unglaubliche Handling-Maschine. Der Cayman übertrifft den M2 nur mit einem besseren Lenkgefühl und einem etwas schärferen Handling. Der M2 ist ein verdammt feines Handlingauto und macht viel mehr Spaß als der F-Type.

Jaguar-F-Typ-Coupé-16