Anonim
F1D5F4FD 2DD4 49B7 B7BF BCF2E83B4E82 750x500

Seit BMW erstmals seinen X6 SUV (sorry, SAV) vorgestellt hat, versucht die Konkurrenz aufzuholen. Es ist kein Geheimnis, dass Autos mögen …

Seit BMW erstmals seinen X6 SUV (sorry, SAV) vorgestellt hat, versucht die Konkurrenz aufzuholen. Es ist kein Geheimnis, dass Autos wie das Mercedes-Benz GLE Coupé und der Range Rover Evoque stark von der Idee des BMW X6 übernommen wurden. Während die Idee eines Luxus-SUV ursprünglich nicht von BMW stammt, ist die Idee eines Luxus-SUV mit „Coupé“, da der X6 der erste seiner Art war. Machen Sie sich darüber lustig, wenn Sie wollen, aber es ist nicht zu leugnen, dass es Einfluss auf die Automobilindustrie hat. Sogar Porsche, die Marke, die nur für die Entwicklung der leistungsstärksten Sportwagen der Welt bekannt ist, entwickelt eine eigene Version - das Cayenne Coupé.

Früher war Porsche der Goldstandard in der Autoindustrie. Was auch immer Porsche tat, alle anderen versuchten zu replizieren oder zu schlagen. Sogar Ferrari, dessen berühmter F40 nur für den Porsche 959 entwickelt wurde, ist dem Versuch zum Opfer gefallen, mit dem Stuttgarter Riesen zu konkurrieren. In diesem Fall ist es jedoch Porsche, der das Kopieren durchführt.

Der Grund für das Interesse von Porsche an Coupé-ähnlichen SUVs, obwohl sie von Natur aus sehr un-Porsche sind, ist einfach - Geld. Diese Coupé-ähnlichen SUVs wie der BMW X6 und der Mercedes GLE verkaufen sich sehr gut und bringen den Autoherstellern viel Geld ein. Da BMW einen X6 zu einem sehr geringen Aufpreis gegenüber einem X5 herstellen kann, ihn aber für einiges mehr verkauft, macht BMW Geld. Aus demselben Grund sind Mercedes und Land Rover an Bord gesprungen und haben ihre eigenen Versionen hergestellt.

3FCA6537 BD0C 4142 87E3 9A428A816FF2 750x750

Porsche ist immer noch ein relativ kleiner Autohersteller, der sich hauptsächlich auf leichte Sportwagen konzentriert. Der massive Erfolg des Cayenne und des Macan hat Porsche jedoch gezeigt, dass er mit dem Verkauf von SUVs unglaublich viel Geld verdienen kann, mit dem er dann unglaubliche Maschinen wie den Porsche 918 Spyder finanzieren kann. Wenn also ein Cayenne-Coupé finanziell sinnvoll ist, wird Porsche eines machen.

Wenn Sie sich diesen Render für das Porsche Cayenne Coupé ansehen, ist klar, woher er seine Inspiration bezieht. Es ist jedoch immer noch ein Porsche und behält die gleichen traditionellen Cayenne-Designmerkmale bei. Es ist nicht so offensichtlich wie das Mercedes-Benz GLE Coupé, bei dem es sich im Grunde um eine X6-Kopie mit drei spitzen Sternen handelt.

Dies ist nur ein Rendering, daher ist an diesen Bildern nichts offiziell. Es wird jedoch wahrscheinlich sehr ähnlich aussehen, wenn es endlich debütiert. Nach den Spionageaufnahmen des aufgetauchten Cayenne Coupé zu urteilen, sieht dies ziemlich ähnlich aus. Aber nur auf diesen Vergleichsfotos scheint es uns, dass der BMW X6 der Hingucker der beiden ist. Obwohl der X6 nicht wirklich als hübsch angesehen wurde, macht ihn seine massive Aufprägung mit eckigen Kiefern kraftvoll und aggressiv.

Das Cayenne Coupé ist einfach nur klumpig und langweilig. Während der serienmäßige Porsche Cayenne ein sehr gut aussehender SUV ist, bin ich mir nicht sicher, ob seine Designsprache gut zum Coupé passt. Während der aktuelle BMW X5 / X6 von Anfang an gemeinsam entworfen wurde, funktioniert die Designsprache beim Coupé-Karosseriestil genauso gut wie beim traditionellen SUV. Das Cayenne Coupé sieht aus wie ein nachträglicher Gedanke, weil es wahrscheinlich ist.

FEF0AF98 2EC3 472F 8AAC E73E431EF1CE 750x750