Anonim
BMW i3 i8 photoshoot bucharest images 20 750x500

Fast 2.000 Menschen in Deutschland haben das am 1. Juli eingeführte Rabattprogramm für Elektroautos der Regierung beantragt.

Anfang dieses Jahres hat die Bundesregierung beschlossen, den Kauf von Elektro- oder Plug-in-Hybridmodellen zu subventionieren. Die neu eingeführten Anreize haben sich bereits auf den i3-Umsatz ausgewirkt. Die Nachfrage war „um ein Vielfaches“ höher als 2013, als das Elektroauto erstmals auf den Markt gebracht wurde. Jetzt berichten Automotive News, dass fast 2.000 Menschen in Deutschland das staatliche Rabattprogramm für Elektroautos beantragt haben und ein Drittel von ihnen Käufer von BMW Modellen sind.

Die Anreize ähneln denen anderer europäischer Länder, die den Aufstieg von Elektro- und Hybridautos begünstigten. In Deutschland erhalten Käufer von Elektroautos einen Rabatt von 4.000 Euro, Käufer von Plug-in-Hybridfahrzeugen einen Rabatt von 3.000 Euro.

BMW i3 i8 photoshoot bucharest images 19 750x561

Seit seiner Einführung haben 1.791 Käufer von Elektro- oder Plug-in-Hybridfahrzeugen die Rabatte beantragt, und 581 von ihnen waren Käufer von BMW-Modellen, insbesondere des Elektroautos i3, teilte die Wirtschafts- und Exportkontrollbehörde BAFA mit. Es gab 444 Anträge für die Rabatte von Käufern von Renault-Modellen und 154 Anträge von Käufern von Volkswagen-Modellen, sagte BAFA.