Anonim
2017 bmw m5 exterior 750x500

Dank neuer Spionagefotos des BMW M5 2017 haben wir jetzt ein aktualisiertes Rendering, das das angebliche Front-End-Design des nächsten M5 zeigt

Dank neuer Spionagefotos des BMW M5 2017 haben wir jetzt ein aktualisiertes Rendering, das das angebliche Front-End-Design des nächsten M5 zeigt. Die Leute bei Motor.es haben die Tarnverpackung der in Spanien entdeckten M5-Test-Maultiere abgezogen und Designmerkmale in Übereinstimmung mit den neuesten BMW M-Produkten enthüllt. Speziell mit dem BMW M2 Coupé. Die Frontverkleidung ist mit dem legendären Nierengitter versehen, wobei die verchromte Außenkante auf das Ende der eleganten Scheinwerfer trifft. Im unteren Teil des Frontends befinden sich in einer Reihe großer Lufteinlässe ähnliche Aero-Blades wie beim M2 Coupé.

Der neue M5 wird unter dem Codenamen F90 gebaut. In den letzten Monaten wurden mehrere Prototypen auf öffentlichen Straßen und auf dem Nürburgring getestet. Genau wie die G30 5-Serie wurde der F90 M5 dank der Verwendung exotischer Materialien wie hochfester Stähle oder kohlefaserverstärktem Kunststoff (CFK) einer harten Behandlung des Gewichtsverlusts unterzogen.

2017 bmw m5 exterior 750x471

LESEN SIE AUCH: Der neue BMW 5er wird auf der Detroit Auto Show vorgestellt

Der aktuelle M5 F10 hatte bereits ein Gewicht von fast zwei Tonnen, daher sind die Gewichtseinsparungen bei dieser neuen Generation entscheidend für die Fahrdynamik des neuen M5. Laut unseren Quellen zeigt die Gewichtsskala rund 100 Kilogramm weniger als der aktuelle F10 M5.

DER MOTOR

Wenn alles wie geplant verläuft, wird der neue BMW M5 2017 von demselben 4, 4-Liter-V8-TwinTurbo angetrieben, den auch der aktuelle M5 verwendet. Die BMW Ingenieure haben jedoch hart daran gearbeitet, den M-Motor weiterzuentwickeln und zu optimieren. Daher wird der neue F90 M5 dieselbe Basisarchitektur wie der aktuelle V8 verwenden, jedoch mit einem gewissen Twist. Das aktualisierte Gerät wurde optimiert, um maximale Leistung in einem größeren Drehzahlbereich zu liefern, die Leistung wird jedoch die 600-PS-Marke nicht wesentlich überschreiten. Quellen sagen, dass eine Leistung von 620 PS definitiv erreichbar ist, aber die endgültige Leistung nicht bestätigen wird. Derzeit liegen die Konkurrenten des M5 im Bereich von 550 bis 605 PS.

ALLRADFAHRT ZUM ERSTEN MAL

Der F90 M5 wird auch das seit langem gemunkelte Allradsystem auf einen M5 und zukünftige M6-Modelle übertragen. Das xDrive-System ist genau wie das der SUVs X5 M und X6 M von hinten vorgespannt und optional erhältlich. Das xDrive-System wurde speziell für den M5 entwickelt, mit der speziellen Aufgabe, die Fahrdynamik eines Sportwagens mit Hinterradantrieb beizubehalten, mit dem Vorteil, dass alle vier Räder einen effektiven Grip und Traktion haben.

Das Standardgetriebe ist wahrscheinlich das gleiche M-Doppelkupplungsgetriebe wie das aktuelle F10 M5. Quellen sagen, dass dieser neue M5 möglicherweise noch das Schaltgetriebe für den amerikanischen Markt bietet.

ERSCHEINUNGSDATUM