Anonim
2020 BMW M235i Gran Coupe images 17 830x553

Das Premium-Coupé mit Hinterradantrieb, das unter dem BMW 2er Gran Coupé-Emblem verkauft wird, soll ein Konkurrent des Mercedes-Benz CLA sein.

Ein schönes kompaktes viertüriges Coupé wird 2019 erscheinen und unter dem internen Codenamen F44 entwickelt. Das Premium-Coupé mit Hinterradantrieb, das unter dem BMW 2er Gran Coupé-Emblem verkauft wird, soll ein Konkurrent des Mercedes-Benz CLA sein.

Das Außendesign basiert auf den Modellen 2er Coupé und Cabrio, verfügt jedoch über eine etwas längere Plattform, um die schlanke Dachlinie und die vergrößerte Größe aufzunehmen. Das 2er Gran Coupé hat vorne kurze Überhänge und hinten ein Coupé-ähnliches Profil. Aufgrund der Dehnung für eine leicht verlängerte Plattform ist die längliche Dachlinie niedriger und runder.

BMW 2 Series Gran Coupe

LESEN SIE AUCH: BMW muss ein 2er Gran Coupé herstellen

Die Motorenpalette wird voraussichtlich aus 3- und 4-Gang-Benzin- und Dieselaggregaten sowie einer PHEV-Version bestehen.

Wenn es 2019 ankommt, wird der Lebenszyklus des 2er Gran Coupé ziemlich kurz sein, da der 2er der zweiten Generation 2021 herauskommen wird.

Update: Die Preise für den US-Markt wurden gerade für beide 2er Gran Coupé-Varianten veröffentlicht. das BMW 228i Gran Coupé und das BMW M235i Gran Coupé. Für das Einstiegsmodell in den USA, den 228i, beginnt der Preis bei 37.500 US-Dollar vor dem Ziel von 995 US-Dollar. Das leistungsstarke BMW M235i Gran Coupé kostet ab 45.500 US-Dollar vor einer Zielgebühr von 995 US-Dollar.