Anonim
bmw i5 rendering 1 750x500

In den letzten Monaten sind mehrere Gerüchte über ein zukünftiges BMW i Auto aufgetaucht. Der eine Modus, der immer in Berichten aus der Umgebung erwähnt wird…

In den letzten Monaten sind mehrere Gerüchte über ein zukünftiges BMW i Auto aufgetaucht. Der einzige Modus, der in Berichten aus der ganzen Welt immer wieder erwähnt wird, ist der BMW i5, ein Crossover-ähnliches Elektroauto, das es mit den von Tesla entwickelten erfolgreichen Autos aufnehmen soll.

Quellen zufolge sind die Grundlagen des BMW i5 intern als FSAR bekannt, kurz für Flat Battery Storage Assembly, ähnlich der modularen CLAR-Plattform, auf der mehrere neue BMWs basieren, mit denen mehrere Autos durch dasselbe Werk geleitet werden können. FSAR und CLAR werden auch unterschiedliche Technologien gemeinsam nutzen, beispielsweise schnellere mobile 5G-Chips, die bei den autonomen Fahrplänen von BMW hilfreich sind.

Laut Automobile begann das dritte i-Auto als größerer i3, bevor es zu einer Art Minivan und dann zu einer kleineren Limousine wurde. Aber die neuesten Design-Iterationen zeigen angeblich ein viertüriges Fließheck mit subtilen SUV-Elementen und einer erhöhten Fahrposition. Die Architektur soll auch stahlintensiv sein, obwohl wir glauben, dass Kohlefaser weiterhin eine wichtige Rolle beim Bau des zukünftigen i-Autos spielen wird.

Diese neuen Renderings von OmniAuto beschreiben perfekt den zukünftigen i5: hohe Bodenfreiheit mit Crossover-Stil.