Anonim
Cartech BMW M550d 1 750x500

Vor kurzem hat BMW angekündigt, seinen N57S-Motor durch einen neuen zu ersetzen, der auf der Dieselfamilie B57 basiert. Zum …

Vor kurzem hat BMW angekündigt, seinen N57S-Motor durch einen neuen zu ersetzen, der auf der Dieselfamilie B57 basiert. Für die meisten Menschen klingt das alles viel zu kompliziert, besonders für Menschen in den USA, wo Diesel-BMWs ein Tabuthema sind. Das waren jedoch großartige Neuigkeiten für Europäer, die den BMW M550d und alle anderen von den Deutschen angebotenen M50d-Iterationen zu lieben scheinen.

Genauer gesagt war der N57S-Motor bis vor kurzem der leistungsstärkste 3-Liter-Dieselmotor der Welt. Dank seiner Tri-Turbo-Konfiguration war die Mühle gut für 381 PS und 740 Nm (546 lb-ft) Drehmoment, was das M550d xDrive-Modell selbst für den F10 M5 zu einem echten Rivalen machte. Wenn man bedenkt, dass das aktuelle M-Auto nicht in Touring-Optik angeboten wird, der M550d jedoch, ist dies immer noch eine naheliegende Wahl für diejenigen, die viel Leistung, mehr Funktionalität als in einer 5er-Limousine und etwas Genügsamkeit suchen.

Cartech BMW M550d 10 750x503

Das Cartech-modifizierte Modell, das wir Ihnen heute zeigen, verwendet genau diesen Motor, wurde jedoch so abgestimmt, dass er noch mehr Leistung bringt und 457 PS und 888 Nm (655 lb-ft) Drehmoment erreicht. Denken Sie daran, das ist von einem 3-Liter-Dieselmotor! Diese Zahlen sind mit 400 PS und 760 Nm sogar noch besser als die der neuen Quad-Turbo-Mühle B57. Merkwürdig ist, dass BMW behauptet, die Zahlen hätten höher sein können, aber sie wurden durch das Getriebe eingeschränkt. Das Auto, das wir Ihnen zeigen, verwendet jedoch immer noch das serienmäßige ZF-8-Gang-Getriebe.