Anonim
Photos BMW M2 Coupe Long Beach Blue 39 750x500

Eine der umstrittensten Funktionen, die BMW in den letzten Jahren eingeführt hat, ist derzeit als Active Sound Design bekannt. Alle Phantasie beiseite lassen …

Eine der umstrittensten Funktionen, die BMW in den letzten Jahren eingeführt hat, ist derzeit als Active Sound Design bekannt. Um den ausgefallenen BMW-Jargon beiseite zu lassen, verstärkt ASD im Wesentlichen das Geräusch, das der Motor über die Lautsprecher macht, um Ihnen ein akustisches Erlebnis zu bieten, das zu dem temperamentvollen Fahren passt, das Sie machen. Einige betrachteten es jedoch als Betrug oder Fälschung und viele Kunden beklagten sich darüber, dass der Ton aus den Lautsprechern überhaupt nicht angenehm war.

Zugegeben, ASD war zunächst nicht perfekt. Der F10 M5 hatte zum Beispiel in seinen ersten Iterationen einige Probleme damit, aber im Laufe der Jahre hielt BMW an seinen Waffen fest und anstatt den Stecker ganz zu ziehen, beschlossen sie, ihr Produkt zu verfeinern. Heutzutage funktioniert das System viel besser und es wird immer schwieriger, zwischen dem Geräusch aus dem Motorraum oder dem Auspuff und dem aus den Lautsprechern zu unterscheiden.

how to disable bmws active sound design without altering sound system functionality 81539 1

Ein BMW M2 Besitzer hat beschlossen, die Dinge selbst in die Hand zu nehmen, und er hat die Funktion Active Sound Design für sein Auto codiert. Und ja, bevor Sie fragen, ist dies eine Möglichkeit, auch wenn dies vom deutschen Hersteller nicht garantiert wird. Zu unserem Glück hat er auch beschlossen, zwei Videos aufzunehmen, in denen er sein Auto fährt, eines mit eingeschaltetem und eines mit ausgeschaltetem ASD, damit wir unsere eigenen Schlussfolgerungen ziehen können.