Anonim
P90208220 highRes bmw 330e 01 2016 750x500

Trotz der Tatsache, dass der Absatz von BMW Fahrzeugen in den USA im vergangenen Monat weltweit um 6, 4 Prozent zurückgegangen ist, ist der deutsche Konzern…

Trotz der Tatsache, dass der Absatz von BMW Fahrzeugen in den USA im vergangenen Monat weltweit um 6, 4 Prozent zurückgegangen ist, geht es dem deutschen Konzern weltweit besser als je zuvor. Wenn 2014 ein historischer Meilenstein war und die Bayern innerhalb von 12 Monaten mehr als 2 Millionen Einheiten verkaufen konnten und 2015 diesbezüglich ähnlich ist, sieht es so aus, als würde sich 2016 entwickeln, um noch bessere Ergebnisse zu erzielen.

Nach Angaben der Deutschen stieg der weltweite Absatz weiter an und erzielte im Mai die bisher besten Verkaufszahlen. Insgesamt wurden 198.354 Fahrzeuge ausgeliefert. Dies entspricht einer Steigerung von 5, 3 Prozent, was wiederum bedeutet, dass der Absatz der BMW Group seit Jahresbeginn um 5 Prozent gestiegen ist und sich auf insgesamt 935.288 Fahrzeuge summiert.

„Unsere Verkäufe zeigen weiterhin ein nachhaltiges Wachstum, das unseren Erwartungen entspricht“, sagte Dr. Ian Robertson, Mitglied des Vorstands der BMW AG, verantwortlich für Vertrieb und Marketing BMW. „Unser Ziel ist es, ein profitables Umsatzwachstum sicherzustellen. Dank unserer attraktiven Modellpalette erreichen wir dies“, fuhr er fort.

2016 BMW 330e images 81 750x500

Der Absatz von Fahrzeugen der Marke BMW belief sich im Mai auf 168.129, eine Steigerung von 5, 6% gegenüber dem Vorjahresmonat. Im laufenden Jahr stieg der Absatz um 5, 0%. Insgesamt wurden 797.457 Fahrzeuge an Kunden auf der ganzen Welt ausgeliefert. Im Mai stieg der Absatz vieler BMW Modelle wie des BMW 2er (16.823 / + 47, 6%), des BMW X1 (13.884 / + 47, 8%), des BMW X4 (4.947 / + 13, 0%) und des BMW 7 stark an Serie (4.539 / + 32, 4%).

In Ländern, in denen Anreize für Hybrid- oder Elektrofahrzeuge bestehen, verzeichnen die Angebote von BMW in diesem Bereich eine große Anzahl. Beispielsweise wurde der BMW 330e iPerformance im März in Europa verkauft, und bereits im Mai war fast jeder achte in Großbritannien verkaufte BMW 3er und mehr als ein Viertel aller in den Niederlanden verkauften BMW 3er eine Plug-in-Hybridversion der weltweit meistverkauften Premium-Modellreihe.