Anonim
BMW 8 Series Design Study images 7 750x500

Wir haben erst kürzlich erfahren, dass BMW Marken für verschiedene 8er-Typenschilder angemeldet hat, darunter einen M850i ​​und einen M8, was richtig sein sollte…

Wir haben erst kürzlich erfahren, dass BMW Marken für verschiedene 8er-Typenschilder angemeldet hat, darunter einen M850i ​​und einen M8, was die richtigen BMW Fans in privaten Bereichen sehr nervös machen sollte. Der BMW 8er ist ein sehr beliebtes Auto und eines, das die Fans seit seiner Abreise im Jahr 1999 um die Rückkehr von BMW gebeten haben. Der BMW 8er war eigentlich ein sehr fehlerhaftes Auto, aber es war die Art von Auto, die Sie trotzdem geliebt haben, weil Es war einfach so cool und hatte so viel Charakter. Die Idee, dass BMW einen neuen Weg einschlägt, macht uns alle schwindlig und der Hype-Zug hat den Bahnhof verlassen.

Es sind nicht nur die Nachrichten eines neuen 8er, die Sie begeistern werden, sondern auch die Nachricht, dass BMW, wenn es tatsächlich einen 8er herstellt, den 6er der aktuellen Generation als Grand Tourer der Aufstellung ersetzen und im Wesentlichen befreien wird Der 6er soll das sein, was wir uns immer gewünscht haben, ein Porsche 911-Jäger. Der aktuelle BMW 6er ist zweifellos ein wunderschönes Auto, aber es fehlt ihm die Fahrdynamik, die wir alle erwartet hatten. Es ist ein schönes Auto zum Fahren, verstehen Sie mich nicht falsch, aber es ist ziemlich groß und schwer und eher für komfortables Cruisen geeignet als für Canyon Carving. Wenn der 8er diesen Job machen kann, kann der 6er der scharfe Sportwagen sein, von dem wir immer geträumt haben.

2018 bmw 6 series photoshop 1 750x500

Wenn BMW tatsächlich einen 8er baut, bedeutet dies, dass die Bayern endlich einen Ultra-Premium-Grand-Tourer haben, der mit dem Mercedes-Benz S-Klasse-Coupé mithalten kann. Eines dieser registrierten Typenschilder ist auch ein M8, was bedeutet, dass BMW einen V12-Supersportwagen bauen könnte, um mit dem Bentley Continental GT und dem Aston Martin DB11 zu konkurrieren. BMW wird sich sofort in eine höhere Ebene der Luxusautomobile begeben.

Aber die aufregendere Nachricht ist wohl, dass der 6er einen Haken nach unten bewegt. BMW hatte noch nie einen echten Konkurrenten zum Porsche 911, dem wohl kultigsten Sportwagen aller Zeiten. Der aktuelle BMW M4 der F82-Generation kann sich mit dem 911 messen, ist aber weitaus günstiger. Der M4 konkurriert mehr mit Autos wie dem Porsche Cayman. Der 911 ist hochwertiger, schneller und zugegebenermaßen etwas schärfer als ein Fahrerauto. Es ist nur in einer anderen Liga. Wenn Sie den 6er zu einem Sportwagen machen, anstatt zu dem GT-Auto, das er derzeit ist, kann BMW Porsche wirklich einen Lauf um sein Geld geben. Persönlich würde ich wirklich gerne einen leichteren, kleineren 6er mit einem turbogeladenen I6 sehen, vielleicht einem getunten M4-Motor. Das könnte einige Porsche-Fans erschrecken.

Lassen Sie uns jedoch noch nicht allzu aufgeregt sein, da BMW sich nur für die 8er-Typenschilder registriert hat und die Existenz solcher Autos nicht wirklich bestätigt hat. Manchmal tun Autohersteller solche Dinge, um proaktiv zu sein und in Zukunft Typenschilder für mögliche Fahrzeuge zu sammeln. Dies bedeutet nicht immer, dass der Autohersteller ein solches Projekt grün beleuchtet hat. Tatsächlich haben wir kürzlich genau diese Idee von ALPINA gehört, die sich ebenfalls für 8er-Typenschilder registriert hat, aber behauptete, es handele sich nur um die Bevorratung von Namen für die Zukunft.

2016 BMW M8 Concept White Color HD 750x499

Laut Auto Express hat ein BMW Insider bestätigt, dass dies nicht der Fall ist, und BMW entwickelt tatsächlich einen 8er. Jetzt können wir nicht bestätigen, wer dieser BMW Insider ist oder ob die Informationen, die Auto Express erhalten hat, legitim sind, aber nachdem ALPINA die 8er-Namen nur eine Woche vor der Anhörung von BMW registriert hat, fängt alles an addieren. Ja, ALPINA bestritt Behauptungen, dass seine Namensregister für echte Projekte bestimmt waren, aber das hätte nur eine Nebelwand sein können.