Anonim
BMW M4 GTS test drive review 151 750x500

Einige von Ihnen haben wahrscheinlich gedacht, dass der BMW M4 GTS fast doppelt so teuer ist wie der Standard-M4…

Einige von Ihnen haben wahrscheinlich gedacht, dass es eine verrückte Sache wäre, den doppelten Preis für den BMW M4 GTS im Vergleich zu den Standardkosten des M4 zu zahlen, aber wie bei jeder anderen Geschichte könnte es schlimmer sein.

BMW Australien hat gerade die Preisgestaltung für den begehrten BMW M4 GTS in Down Under angekündigt. Wenn Sie schwache Nerven haben, sollten Sie sich vor dem Lesen hinsetzen. Der Startpreis für die Hardcore-Version des M4 beginnt bei 295.000 AUD, was bei den heutigen Wechselkursen ungefähr 211.000 USD entspricht. Das ist erheblich mehr als das, was Sie in den USA dafür bezahlen müssten, wo die Dinge bei 134.200 US-Dollar UVP beginnen.

BMW M4 GTS test drive review 150 750x500

Das sind nicht die einzigen schlechten Nachrichten, wenn Sie in Australien leben und dringend einen M4 GTS wollen. Im Gegensatz zu den USA, in denen 300 der 700 für die Produktion geplanten Autos beiseite gelegt wurden, müssen australische Kunden gegen die einzigen 25 Einheiten antreten, die auf dem Weg sind und die laut Markenzeichen bereits alle berücksichtigt wurden Vertreter.

Apropos, wie viel Sie bereit sind, auszugeben, wir sind ziemlich zuversichtlich, dass von den 25 Autos auf dem Weg nach Australien einige mit den optionalen M Compound-Rädern ausgestattet wurden, die weitere 21.560 AUD (15.500 USD) kosten Gesamtpreis über dem AUD300.000-Limit.

BMW M4 GTS BMW Welt 62 750x563

BMW M4 GTS mit M Verbundrädern