Anonim
bmw i3 galaxy gear 750x500

Vor der CES 2015 in Las Vegas fand in New York City die Verleihung der CES Innovation Awards statt, bei der 20 Produktkategorien ihre Gewinner bekannt gaben. Dies …

Vor der CES 2015 in Las Vegas fand in New York City die Verleihung der CES Innovation Awards statt, bei der 20 Produktkategorien ihre Gewinner bekannt gaben.

In diesem Jahr gewann die BMW i Remote App für die Samsung Gear Smartwatch in der Kategorie „Software und mobile Apps“ den Hauptpreis. Die Gewinner werden von Richterteams ausgewählt, die sich aus unabhängigen Industriedesignern, Ingenieuren und Medienvertretern zusammensetzen. Die Kategorie „Software und mobile Apps“ orientiert sich an Kriterien wie Funktionalität, Ästhetik, Benutzerfreundlichkeit und Innovationskraft.

bmw i3 galaxy gear smartwatch 606x750

Die BMW i Remote App für die Samsung Gear S Smartwatch ist eine Anwendung, die BMW i Fahrer über ihre Armbanduhr nahtlos mit ihrem Fahrzeug verbindet. Die App wurde entwickelt, um den direkten Zugriff auf wichtige Informationen in Echtzeit zu ermöglichen. Die App zeigt alle wichtigen Informationen auf einen Blick auf dem Startbildschirm der Smartwatch an: Beim BMW i3 werden beispielsweise nicht nur die Uhrzeit, sondern auch die verfügbare Reichweite, der Ladezustand des Akkus und - während des Ladevorgangs - angezeigt. die geschätzte verbleibende Ladezeit.

LESEN SIE AUCH: BMW i3 und Galaxy Gear Demo

Wenn Sie über das Touch-Display auf die Daten klicken, die von der BMW i Remote App an das Gear S gesendet wurden, wird ein Untermenü mit detaillierteren Informationen geöffnet, die in den typischen klassischen Farben und im Stil von BMW i angezeigt werden. Ein weiteres Untermenü informiert den Benutzer über den aktuellen Status des Fahrzeugs, dh ob Türen, Fenster oder Kofferraum geöffnet sind.

bmw i3 galaxy gear 750x707

Eine frühzeitige Regulierung des Bordklimas, die ebenfalls vom Samsung Gear S gesteuert werden kann, ist ein wichtiger Faktor für die Erweiterung der Reichweite des Fahrzeugs. Auf diese Weise kann der Innenraum bequem vorgewärmt werden, während das Fahrzeug noch an die Stromversorgung angeschlossen ist. Dies hat keinen Einfluss auf den Ladevorgang.