Anonim
BMW N20 Dyno test

Ein neuer Prüfstandstest zeigt das Tuning-Potenzial des neuen N20-Motors im ebenfalls neuen 2012er BMW 328i. Die Leute bei…

Ein neuer Prüfstandstest zeigt das Tuning-Potenzial des neuen N20-Motors im ebenfalls neuen 2012er BMW 328i. Die Leute vom Automobile Magazine nahmen den 328i mit auf einen DynoJet-Dynamometer und zeigten, dass der N20-Motor ab Werk unterschätzt wird.

Offizielle Zahlen besagen, dass der 2, 0-Liter-Vierzylinder mit Turbolader 240 PS und 260 lb-ft Drehmoment leistet, aber der Prüfstandstest zeigt 222 PS und 245 lb-ft Drehmoment an den Rädern. Der Test zeigt auch, dass der N20 über den niedrigen und mittleren Drehzahlbereich ein Drehmomentplateau erzeugt und sich dann verjüngt, wenn sich die Luftstromkapazität des Turbos nähert.

Das Magazin sagt, dass BMW diesen Motor höchstwahrscheinlich nicht unterschätzt hat, sondern die Leistungszahlen des „Worst-Case-Szenarios“verwendet, eine Situation, die bei heißem Wetter auftreten kann.

BMW N20 Dyno test 655x409

Interessant genug ist die Tatsache, dass die Grafik zeigt, dass der N20 92, 5% der Spitzenleistung an die Räder abgibt, eine Zahl, die nahe an den Sechszylinder-Turboladern N54 und N55 liegt.

In einem früheren Test stellte Automobile fest, dass der 3, 0-Liter-Reihensechszylinder N52 231 PS an den Rädern leistet, lediglich 9 Ponys mehr als der N20. Das maximale Drehmoment wurde für den N52 mit 211 lb-ft bewertet, während der N20 ein Drehmoment von 245 lb-ft „erzielte“.

Unser eigener Redakteur für Straßentests, Shawn Molnar, verbrachte einige Zeit hinter dem neuen 328i und teilte uns seine Eindrücke mit:

„Jetzt ist die wahre Magie des BMW Turbo 4 mit Vollgas und Geschwindigkeit zu spüren. Ich habe es schon einmal gesagt und ich werde es noch einmal sagen: Der neue N20 4-Zylinder von BMW ist fantastisch. Es unterscheidet sich von einem typischen 4-Zylinder dadurch, dass es gerne gedreht wird. Die meisten 4 Knaller leiden unter Vibrationsproblemen, daher klingen und fühlen sie sich wie Granaten an, wenn Sie den Drehzahlmesser weit über den halben Punkt hinaus schieben. BMW ist jedoch in erster Linie für seine Motoren bekannt. Durch die Optimierung der Reibung und das Hinzufügen von zwei Ausgleichswellen weist der N20 vorbildliche Vibrations- und Härtegrade auf - das heißt, er zeigt überhaupt keine Vibrationen oder Härten. Während Sie das Auto fahren, wird es Ihnen schwer fallen festzustellen, dass ein 4-Zylinder Sie die Straße hinunter treibt. Beim Start kann der Leerlauf etwas rau sein, das war der einzige Fall, bei dem ich dachte: "4 Zylinder".