Anonim
Ashley Freiberg 01 750x500

Fragen Sie jemanden im Fahrerlager: Der aufstrebende Rennfahrer Ashley Freiberg ist schnell. Sie hat seit ihrem frühen Erfolg in der…

Fragen Sie jemanden im Fahrerlager: Der aufstrebende Rennfahrer Ashley Freiberg ist schnell. Sie hat seit ihrem frühen Erfolg in der Skip Barber Racing Series den Kopf verdreht. Danach gab es letztes Jahr einen ersten Platz bei der IMSA GT3 Cup Challenge in Watkins Glen und zuletzt einen Sieg beim CTSCC-Saisonauftakt in Daytona im Januar.

Unterschiedliche Serien, unterschiedliche Autos - das scheint keine Rolle zu spielen. Freibergs Fähigkeit, die Fähigkeiten eines Rennwagens schnell zu „lesen“und zu verstehen, ist legendär. Trotz eines so vielversprechenden Starts war es für sie jedoch schwierig, Patenschaften und Partner zu gewinnen.

Ashley Freiberg 06 750x499

Derzeit fährt der 22-Jährige mit Fall-Line Motorsports den # 48 BMW M3 bei der IMSA Continental Tire SportsCar Challenge mit Beifahrer Shelby Blackstock (Reba McEntires Sohn). Seit Anfang des Jahres sucht Freiberg Sponsoren, um ihren Sport zu finanzieren. Bisher hat Fall-Line Motorsports ein Programm für sie auf Rennbasis zusammengestellt - aber die Uhr tickt, um einen Pro-Level-Rückhalt zu finden, der ihrem Pro-Level-Erfolg entspricht.

Freiberg wird von ihren Kollegen und Mentoren als natürliches Talent, harte Arbeiterin und entschlossen anerkannt, von Grund auf zu lernen, um eine Top-Konkurrentin zu sein. Sie sucht keinen einfachen Weg zum Erfolg und versteht, dass es notwendig ist, jedes Level zu erleben und so viel Streckenzeit wie möglich zu gewinnen, um ein Gewinner zu sein. Die junge Rennfahrerin will die Grundlagen nicht beschleunigen und ist bereit, jede Etappe zu durchlaufen, um ihre Fähigkeiten richtig zu verbessern.

Ashley Freiberg 13 750x500

Der dreimalige Indy-Auto-Champion Bobby Rahal ist ein Fan und kommentiert: „Ich verfolge Ashley seit einigen Jahren und bin mit ihren Fortschritten als Fahrerin zufrieden. Nachdem sie in Open-Wheel-Autos und jetzt in GT-Autos erfolgreich war, verfügt sie über das Talent, die Entschlossenheit und das Engagement, um regelmäßig auf der Strecke zu gewinnen. Außerhalb der Rennstrecke weiß Ashley genau, wie wichtig es ist, ihre Sponsoren so zu vertreten, wie sie es wünschen, und das ist genauso wichtig wie ihre Leistung auf der Rennstrecke. “

Darüber hinaus begrüßt Freiberg die Möglichkeit, ein Vorbild zu sein, und erkennt den Wert der Rückgabe an die Gemeinschaft an. Sie hat sich dem Rest des Fall-Line Motorsport-Teams angeschlossen, um den Gefahren des SMS-Schreibens während der Fahrt stark entgegenzutreten, und ist außerdem die erste Sportlerin, die Mitglied der "Born This Way Foundation" von Lady GaGa ist, um die Jugend zu stärken und Mut zu wecken . Ihr BMW M3 Rennwagen trägt Botschaften, die beide Bemühungen unterstützen. „Ich möchte überall ein gutes Beispiel für junge Menschen sein - finde deine Leidenschaft, träume groß und arbeite hart, um deine Ziele zu erreichen. Das kann passieren “, sagt Freiberg.

Ashley Freiberg-14